Willkommen im Aquaristik-Talk.de.
RSS-Feed anzeigen

Was hat mein Kampffisch?

Hallo Zusammen,

Seit 1,5 wochen habe ich einen neuen Kampffisch. Leider ist er an irgendetwas erkrankt. Angangs dachte ich erst Bakterien, weil seine flosse zerissen war. Ich halte ihn allein in einem 10 l becken.

Mittlerweile denke ich es könnte die Samtkrankheit sein. Er ist seit 3 tagen total apathisch, versteckt sich nur, scheuert stark und heute lag er nur auf oder hinter dem Filter an der Wasseroberfläche. Was denkt ihr? Er hat so graue Stellen am Kopf.

LG rgbg1

  1. Kampffisch Zucht (betta splendens) Stressstreifen?

    von am 15.04.2012 um 11:36 (Was hat mein Kampffisch?)
    Hallo an Alle!

    Da ich seit über 10 Jahren ein (teilweise mehrere) Aquarium halte, habe ich mich dazu entschieden diesem Forum beizutreten. Habe bisher Erfahrung mit Skalaren, Neon, Platy, Molly, Schwertträger, Schmetterlingsbuntbarsch, Antennenwelsen und Guppys. 2 Jahre habe ich jetzt pausiert, da ich im Ausland war und vor 2 Monaten ein 60 l Becken neu besetzt, weil es mir einfach Spaß macht.

    Da mich Kampffische schon immer fasziniert haben, habe ich mir jetzt ein Pärchen ...

    Aktualisiert: 15.04.2012 um 13:11 von rgbg1

    Kategorien
    Kategorielos