Willkommen im Aquaristik-Talk.de.
+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Besatz Für 160l ? im Forum Fische vom Aquaristik-Talk.de

Hi, ich habe eine frage... mein 160L AQ läuft sich nun seit 4 Wochen ein ... wurde hier beantwortet

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    23
    Hi,


    ich habe eine frage... mein 160L AQ läuft sich nun seit 4 Wochen ein bzw. nach dem Umzug läuft es stabil weiter

    ich habe in dem Becken Sandboden von ca 5 cm.... dann momentan noch.. (ka je nach besatz) schieferplattenaufbauten ....
    und noch ein paar Javafarn und javamoos ...
    betrieben wird es mit einem eheim ecco außenfilter...
    Momentaner Besatz sind 5 Panzerwelse

    Wasserwerte durch sera Tröpfchentest:
    PH: 7,5
    GH: 14°
    KH: 7°
    No2: 0
    No3: 10

    Ich habe mir vorgestellt daraus eine Art Barschbecken zu machen... allerdings weiß ich absolut nicht was... Malawis usw scheidet wohl bei der Beckengröße aus...

    Was würdet Ihr denn als Vorschlag machen?? Barsch oder nicht Barsch
    Wasser weicher, saurer oder alkalischer machen wäre auch nicht das problem...
    dachte nämlichzuerst an einem schönen Salmlerbecken... aber die idee mit barschen (maulbrüter ) lässt mir keine ruhe
    Tangas wären doch evtl möglich oder?

    danke für jeden Vorschlag

    mfg
    patrick (mit dem leeren 160er *g*)

    •   Alt 09.10.2005 16:28

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2005
      Beiträge
      4682

        
       

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    234
    Hi
    Also Barsche aus dem Tanganjikasee und dem Malawisee und Panzerwelse geht nicht. Da würden sich doch Salmler anbieten. Es gibt allerdings noch südamerikanische Barsche,die man bei einer Senkung der WW(ja ist nicht alles) auch halten könnte.
    Wie sieht dein Becken denn aus(Fotos?)?

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    23
    hi,


    also die panzerwelse sind kein muss... habe noch ein 120L AQ eingefahren hier stehen was eigentlich für Garnelen gedacht war hehe... selbe wasserwerte .. auch sand ... nur mit mehr pflanzen und ohne schieferaufbauten
    also die panzerwelse wären schon in ein anderes becken gekommen.

    Aber Malawis in einem 160er ist denke ich zu klein oder?
    Tangas sind daschon anders allerdings habe ich noch keine gefunden die mir gut gefallen hehe

    Fotos is ne idee ... werde ich morgen mal machen

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    234
    Hi
    Keine Ahnung,wird aber immer gesagt,erst ab 200 l.
    Es gibt doch viele schöne Tangas.
    z.B. Schneckenbuntbarsche.

 

 

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.