Willkommen im Aquaristik-Talk.de.
+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 38
Like Tree1Beiträge gefallen

Garnelenbecken ohne Technik im Forum Wirbellose vom Aquaristik-Talk.de

Hi Nadja! Der Filter ist nur zur mechanischen Reinigung und zur Wasserbewegung zwecks Sauerstoffregenerierung wichtig. ... wurde hier beantwortet

  1. #21

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    12.110
    Hi Nadja!

    Der Filter ist nur zur mechanischen Reinigung und zur Wasserbewegung zwecks Sauerstoffregenerierung wichtig. Die Bakterien siedeln sich überall im Becken an, der Filter spielt dabei kaum eine Rolle. Der Dreck bzw. Schwebeteilchen bleiben in der Filtermatte hängen, die alle 1-2 Jahre mal gereinigt wird. Meine Becken laufen schon einige Jahre sehr gut damit. Betrieben werden die HMFs mit kleinen Zimmerbrunnenpumpen, die vollkommen geräuschlos laufen.

    Gruss Gregor

    •   Alt 09.03.2012 12:44

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  2. #22

    Talker
     
    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    1.199
    Hallo Gregor,
    also bleibt der Dreck im Becken und die Filtermatte dient eigentlich nur dazu, dass die Pumpe nicht verstopft. Und die Pumpe ist nur für die Wasservewegung.
    Ist das jetzt so richtig oder liege ich völlig falsch.
    Herrje, ich möcht´s nur verstehen

  3. #23

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    12.110
    Hi!
    Das mit dem Dreck verstehe ich jetzt nicht, ist doch genauso wie bei allen anderen Filtern auch, egal ob Innenfilter, Aussenfilter oder HMF. Der Dreck bleibt im Filtermaterial hängen, das ja irgendwie immer im Becken ist, also im Wasserkreislauf. Wo liegt da das Problem? Alle Filter arbeiten auf diese Weise, sie dienen einfach nur zur mechanischen/optischen Reinigung des Wassers.

    Gruss Gregor

  4. #24

    Talker
     
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    Umeå
    Beiträge
    2.560
    Hallo!

    Zitat Zitat von fossybear Beitrag anzeigen
    Alle Filter arbeiten auf diese Weise, sie dienen einfach nur zur mechanischen/optischen Reinigung des Wassers.
    Mach aus dem nur ein auch, dann stimmt es.

  5. #25

    Talker
     
    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    1.199
    Hallo Gregor,
    dass der Dreck im Wasserkreislauf bleibt ist mir klar. Aber wenn ich meinen Aussenfilter reinige, sehe ich ja was da für ein Dreck drin ist und dieser Dreck ist nicht mehr im Becken. Aber bei einem HMF verbleibt der Dreck doch drin.
    Entschuldige Gregor, ich habe sicherlich irgendwo eine Gedankesperre in meinem Hirn

    edit: So, habe mein Hirn entwirrt, hoffe ich zumindest.
    Worum es mir geht ist folgendes. Ich habe ja gesagt, ich möchte das Becken techniklos betreiben, wobei sicher hier einige denken, das funktioniert nicht wegen dem fehlenden Filter. Habe ich zumindest so rausgelesen. Aber der Dreck, den die Garnelen produzieren bleibt doch eh im Becken, egal ob auf dem Boden oder in der Filtermatte. Letztendlich geht es doch nur darum, dass ich Wasserbewegung in dieses Becken bringe mit dem Filter.

    Könnt ihr mir irgendwie folgen?
    Geändert von Blubberblase (09.03.2012 um 14:29 Uhr)

  6. #26

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    12.110
    Hi Nadja!

    Ob in der Filtermatte des HMF oder im Filtermaterial des Aussenfilters ist vollkommen egal, der Wasserkreislauf ist doch immer der Gleiche, also hat der Dreck im Ausenfilter noch immer den gleichen Kontakt mit dem AQ-Wasser wie in der Matte des HMF. Der HMF ist einfach durch seine Bauart für Miini-Becken etwas wartungsfreundlicher. Zumal man das Wasser für den Wasserwechsel gut hinter der Matte absaugen kann ohne Garnelenbabies zu erwischen.

    @ Lynn - Welche Funktion ausser der Wasserumwälzung zur besserern Sauerstoffaufnahme und der mechanischen Reinigung des Wassers sollte eine Filter denn noch haben?

    Gruss Gregor

  7. #27

    Talker
     
    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    1.199
    Hallo,
    ich habe mir jetzt von Dennerle den Nanoa Eckfilter bestellt, da ich wegen dem Einbau eines HMF das Becken nicht noch mal neu starten möchte.
    Ich versteh´s jetzt doch so einigermassen, ist eben doch nicht Hopfen und Malz verloren , und habe mir das Pfützchen grad genau angeschaut und habe etwas Kahmhaut entdeckt. Und deswegen sehe ich jetzt auch den Sinn der Wasserbewegung.
    @ Gregor, danke für deine unendliche Geduld mit mir.

  8. #28

    Management
     
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.766
    Blog-Einträge
    1
    Hi Nadja.

    Der Nano-Eckfilter von Dnnerle ist nicht wirklich für Garnelen geeignet.
    Bei mir haben sich immer wieder ausgewachsene Redfire-Garnelen dahinter eingeklemmt und sind verendet.
    Ich habe dann die Rille in der Ecke mit Filterwatte ausgestopft, nicht schön, aber es hat funktioniert.

  9. #29

    Talker
     
    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    1.199
    Hallo Swantje,
    danke für den Hinweis, werde drauf achten.

  10. #30

    Talker
     
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    54
    Blog-Einträge
    1
    Hallo Nadja

    Also ich habe es eigentlich geahnt dasses so ne Schicht au und im Wasser geben wird.(ist bei meiner unkontrollierten Salienkrebszucht auch so)aber da sind nur etar 2l drinn und keine wirklich grossen Tiere,wusste also nicht obs bei dir nicht funktionniert.Tja,jetzt ist der Traum vom Techniklosen Becken leider verraucht,war ja auch mein Ziel ein Technikloses Becken zu haben seufz...

    LG Linus

    •   Alt 09.03.2012 23:31

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

 

 

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.