Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.172
    Danke
    240
    Blog-Einträge
    3
    Hi,
    wenn ich dir erzähle würde, wie oft ich mein Rio 180 schon mit lediglich runtergelassenem Wasser, inklusive Besatz etc. von einer Raumseite zur anderen umgestelt habe.... *dummdidumm*
    Und es wandert diese Woche noch einmal.

    Allerdings IMMER samt Unterschrank getragen.

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    01.09.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    892
    Danke
    162
    Hi Verena,

    ich dachte mir auch dass das Tragen mit Unterschrank besser und einfacher ist. Problem ist, das Becken steht in einer Ecke, an der rechten Seite kann man deshalb nicht so gut druntergreifen. Hat natürlich einige cm Abstand, aber nicht so, dass man da mit dem Arm gut hinkommt. Ermutigt mich aber, dass das grundsätzlich gut machbar ist!!!

    Wenn der Raum mit dem anderen Becken mal renoviert wird werde ich es so machen, da kommt das Becken dann einfach in die Raummitte.

    Gruß
    Angelika

    •   Alt 09.01.2017 11:25

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Idstein
    Beiträge
    522
    Danke
    59
    Hi Angelika,

    Kann mich dem nur anschliessen, Bewohner und schweres Hardscape raus, Wasser auf ein Minimum ablassen und dann umsetzen - habe erst vor 3 Monaten ein Schaubecken in einem Laden gekauft und abgebaut und mit dem Wasser / Soil nach Hause abgefahren - bei entsprechender Sicherung und Vorsicht passiert da nix (ausser geklemmten Fingern :-) )


    Liebe Grüße
    Patrick

  4. #14

    Management
     
    Registriert seit
    18.08.2009
    Ort
    Direkt an der Nordsee
    Beiträge
    6.529
    Danke
    178
    Blog-Einträge
    1
    Moin,

    es geht auch anders (falsch)!!
    Unser Büro sollte einen neuen Anstrich erhalten...gut, ich alles vorbereitet zum Wasserablassen, Steinaufbau ausräumen u.s.w. Dann für eine halbe Stunde mit einem Kunden beschäftigt....
    "Das geht auch anders" meinte dann mein Chef und er sowie ein kräftiger Mitarbeiter das Becken (240er) MIT Steinaufbauten und VOLL BEFÜLLTEM Becken angehoben und weggeschoben
    Als ich dazu kam war es zu spät! Becken entsorgt und Fische zu einen Mitarbeiter in sein Becken! (Passt sogar)! Die Quittung von mir...macht euren Scheiß alleine...ich pflege so schnell kein Becken mehr in der Firma!!

    Das nur als kleine Geschichte, wie man es eben nicht machen soll

    Gruß

    Michael