Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.058
    Danke
    0

    wie Lavabrocken zerkleinern?

    Hallo,

    ich hätte da mal eine Frage. Ich habe hier einen dicken Lavabrocken, den ich gerne in kleine bröckchen zerteilen würde, für mein Garnelen- oder Krebsbecken. Ich habe es beriets darußen mit Hammer und Meißel versucht, aber die Versuche enden jedes Mal damit, das die Meißeln kaputt gehen.
    Einer ist sogar im hohen Bogen in unserem gartenteich gelandet

    Nun meine Frage: Ist es überhaupt möglich die Dinger ohne Spezialwerkzeug klein zu bekommen?

    Lg UGT/Jana

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Rhauderfehn
    Beiträge
    275
    Danke
    0

    AW: wie Lavabrocken zerkleinern?

    Hallo Jana,

    bist Du sicher dass es sich um Lavasteine handelt?
    Ich mach da mit nem Schraubenzieher ganz einfach Löcher rein um sie mit Javafarn zu bepflanzen. Sin relativ weich und formbar...

    Gruß,

    Insa

    •   Alt 29.09.2008 19:48

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.058
    Danke
    0

    AW: wie Lavabrocken zerkleinern?

    Hallo Insa,

    ja das sind Lavasteine 100%. Löcher kriegt man schon rein, aber durch bekommt man die Dinger einfach nicht, es sei denn man meißelt da stundenlang dran herum, das ist das Problem.

    Ich hatte überlegt vlt. mit einem Steinbohrer daran gehen, da gibt es ja für die Bohrmaschinen Bohrköpfe für gestein. Was meint ihr, köntte das hinhauen?

    Lg Jana/UGT

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    263
    Danke
    0

    AW: wie Lavabrocken zerkleinern?

    Hi
    Mitn Bohrer würd das auch einige Zeit dauern.
    Ich würd da mit ner Flex ran gehen.

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    313
    Danke
    0

    AW: wie Lavabrocken zerkleinern?

    Hallo Jana!
    darf ich neugierig sein und fragen, warum Du sie zerkleinern willst?
    Es gibt auch kleine Lavasteinchen (Lavalit) zu kaufen.

    Gruss:Berni

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    11.12.2006
    Ort
    Penzberg
    Beiträge
    24
    Danke
    0

    AW: wie Lavabrocken zerkleinern?

    Hallo Jana

    Falls du mit der Flex dran gehst würde ich das Draußen machen, da es extrem staubt. Leg den Lavastein ein paar Stunden in einen Eimer mit Wasser.
    Dann ist der Stein schön feucht und man kann ihn besser bearbeiten.

    Gruß
    Mura

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.058
    Danke
    0

    AW: wie Lavabrocken zerkleinern?

    Hallo,

    danke erstmal für eure Antworten

    @ berni: Ich brauche kein Lavalit, ich will ja keine Lavkrümel produzieren sondern aus einem großen gesteinsbrocken, der mein halbes aquarium voll machen würde eingie kleinere Steine machen.

    Glaubt ihr echt das das mit einer Flex klappt? Ich glaub ich hätte da Angst, dass das Sägeblatt rausspringt oder ähnliches

    Lg UGT/Jana

  8. #8
    Kitiara

    AW: wie Lavabrocken zerkleinern?

    Hallo Jana,

    also das "sägeblatt" ist eine Flexscheibe *g* und wenn du die richtige auswählst und die auch fest anbringst an der Maschine dürfte da nix passieren.
    Und erschrick nicht wenn die Scheibe kleiner wird, das ist normal, die nutzt sich ab.
    Am besten trägst du auch eine Schutzbrille, nicht das sich ein verirrter Splitter in dein Auge setzt. Sieht zwar blöd aus, son teil, aber es nutzt!

    •   Alt 01.10.2008 16:29

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682