Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    Welcher Besatz???

    Nachdem meine Krankheit im Becken endlich überstanden ist würde ich gerne wieder ein paar Fische dazu kaufen und weiß ich leider nicht welche und wieviele und im Fachgeschäft fühle ich mich nicht gut beraten.
    Also, ich habe ein 54 Liter Becken mit einer Kantenlänge von 60 cm.
    Mein Besatz aktuell:

    1 Kupfersalmer
    1 Schrägschwimmer (evtl auch 2, einer sitz noch im Quarantänebecken mit verdacht auf Bauchwassersucht)
    1 Salmer (genaue Bezeichnung finde ich nicht, auch nicht im ZF-Lexikon)
    und 2 Antennenpanzerwelse mit 1 Woche alten Baby's (die Babys werden aber abgegeben).

    Was kann ich dazu setzten. Ich weiß, dass die Salmer alles Gruppenfische sind, sollte ich daher ihren Bestand aufstocken???
    Und ich hätte gerne was farbigeres in meinem AQ.
    Welche Fische kann ich da nehmen???

    Meine Wasserwerte:

    NO3 80
    NO2 0
    GH 0
    KH 2
    pH 7-8

    Achso, Platys fühlen sich bei mir im AQ anscheinend nicht wohl, die versterben leider dauernd.

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    150
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    Zitat Zitat von klein_tina Beitrag anzeigen
    pH 7-8
    hi,

    kannst du den PH nicht genauer bestimmen?
    bei PH ist zwischen 7 und 8 nicht nur ein "kleiner" unterschied.

    •   Alt 17.10.2008 09:19

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.484
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    Hallo,

    mhh ich würde da gar nichts ändern...
    Da du in dem Becken wohl nicht selten Krankheitsfälle hast ist es nur Mord und Totschzlag da was neues zu holen zudem neue Fische anfälliger sind.

    und 2 Antennenpanzerwelse mit 1 Woche alten Baby's (die Babys werden aber abgegeben).
    Gibts nicht, du wirst Antennenwelse meinen

    Meine Wasserwerte:

    NO3 80
    NO2 0
    GH 0
    KH 2
    pH 7-8
    Deine Wasserwerte stimmen alle nicht!
    Ich vermute du hasst mit kaputten Stzreifentests gemessen nweil auch die zeigen nicht so ein falsches Ergebnis an.
    Kaufe dir am bessten Tropfentests, da gibt es einen kleinen Koffer von JBL.

    Achso, Platys fühlen sich bei mir im AQ anscheinend nicht wohl, die versterben leider dauernd.
    Das liegt an deinem NO3-Wert, der ist viel zu hoch...
    Mache erstmal einen 80% Wasserwechsel.
    Auch wenn du erzählt bekommst, dass der Wert bei 0 liegen sollte, dass ist nicht wahr! Ich wette mit dir es hat keiner einen bei 0 und wenn doch, dann läuft was in seinem Aquarium falsch.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    @ Jiro 2006:
    Deine scheiß Kommentare kannst du dir sparen
    mhh ich würde da gar nichts ändern...
    Da du in dem Becken wohl nicht selten Krankheitsfälle hast ist es nur Mord und Totschzlag da was neues zu holen zudem neue Fische anfälliger sind
    Ich hatte jetzt eine Krankheit drin (Bauchwassersucht) und die ist überstanden, da behandelt und kein weiterer Fisch gestorben, also halt einfach den Mund wenn du es nicht weißt.

    Genau, ich habe mit Streifen gemessen und mich bei den Werten auch gewundert. Nur ich kaufen mir keinen Koffer, da ich die Wasserwerte nicht bestimmte, wenn auch sonst alles okay ist und ich hatte keine Zeit einen machen zu lassen.

    Also, wenn man keine Ahnung hat, einfach den Mund halten. DANKE

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    14
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    was hast du für nitrit werte? wenn du was fabiges willst dann zum beispiel: guppy neo und auch black molly sind zwar schwarz aber sie werden groß und niedlich

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    150
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    ok, jiros antwort war vll etwas unglücklich formuliert dennoch hat er recht.
    heißt ja nicht dass sie nur krank sind wenn sie sterben. BWS fängt ja schon früher an als mit dem Tod.
    Zitat Zitat von klein_tina Beitrag anzeigen
    @ Jiro 2006:
    wenn auch sonst alles okay ist ...

    Ja aber es ist ja nun mal nicht alles ok.

    Und wenn wir hier die Richtigen WW nicht kennen, können hier weder "diagnosen" (soweit das über i-net überhaupt möglich ist) noch Besatzvorschläge machen, da die verschiedenen Fische ja doch komplett verschiedene Ansprüche ans wasser haben.

    Ich muss daher Jiro rechtgeben: Warte erst mal ein paar wochen um 100%ig sicher zu sein dass da nix mehr an krankeiten nachkommt.

    Keiner meint es hier mit Ratschlägen dir gegenüber böse.
    Jeder sagt nur seine meinung also...

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    150
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    Zitat Zitat von Leonjan Beitrag anzeigen
    was hast du für nitrit werte? wenn du was fabiges willst dann zum beispiel: guppy neo und auch black molly sind zwar schwarz aber sie werden groß und niedlich
    NItrit ist 0 (NO2)
    Black Mollys werden für das Becken zu groß

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    @Leonjan: Ich dachte immer Molly's werden zu groß für ein 54l Becken und brauchen min. ein 100l Becken

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    150
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    Zitat Zitat von klein_tina Beitrag anzeigen
    @Leonjan: Ich dachte immer Molly's werden zu groß für ein 54l Becken und brauchen min. ein 100l Becken
    ist auch so!

    •   Alt 17.10.2008 10:15

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.484
    Danke
    0

    AW: Welcher Besatz???

    Hallo,

    es mag sein, dass ich es etwas beschissen formuliert habe...
    Jedoch habe ich Aquarien seit 6-7 Jahren und war selbst einmal Anfänger.
    Ich weiß es noch ganz genau, ich hatte einen NO3-Wert bis zum umfallen, täglich ist min. ein Fisch gestorben, ich habe natürlich neue dazu geholt und hatte mich auch noch gewundert, dass diese mir auch verstorben sind.

    Ich will nur, dass du dein Geld besser behälst.

    Warum bricht eigentlich Bauchwassersucht aus?
    Es ist um es so zu sagen eine Weiterentwicklung einer anderen Krankheit d.h. so gesehen kann keiner sagen mein Fisch hat Bauchwassersucht.
    Ja klar ist das auch eine Art Krankheit aber ausgelöst durch eine vorherige Erkrankung bzw. anderer Erkrankung...

    Dennoch möchte ich dich bitten deine Wortwahl etwas zu zügeln!
    Geändert von Jiro 2006 (17.10.2008 um 10:52 Uhr)