Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    Ausnahmsweise ne Besatzfrage

    Hallo
    ich bekomme zu Wihnachten ein 260l Panorama Aq von Juwel.
    Da auf meien letzten Nachfragen kaum geantwortet wurde stell ich aml wieder eine Besatzfrage rein um zu wissen ob die fische zusammenpassen.
    Wasserwerte:
    Ph:7,0
    Gh:12°dGh
    da das Becken noch nich da ist kann ich die Schadstoffwerte nicht angeben!
    Es soll so in die Richtung Amazonas gehen.
    Also hab ich mir folgenden Besatz ausgedacht:

    2 Hexenwelse
    8 Kaisertetra
    2 Antennenwelse
    5 Marmor Pw´s
    5 Stromlinien Pw´s
    6 Silberbeilbauchfische
    2 Kakadu Zwb´s
    5 Kirschflecksalmler (dunkle Züchtung)

    ich bedanke mich schonmal für schnelle Antworten.
    Haut rein
    Max

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Treis-Karden
    Beiträge
    1.854
    Danke
    0

    AW: Ausnahmsweise ne Besatzfrage

    Hi Max,

    also ich bin der Meinung das du dich für eine der Panzerwels-Arten entscheidensolltest und du dann von dieser Art auch 15 Stück holen solltest.

    Ansonsten finde ich auch das du dich für 2 größere Gruppen von Fischen entscheiden solltest z.B. 10 Kaisertetra und 10 Kirschflecksalmler.

    Ansonsten hab ich nix an dem Besatz auszusetzen^^.

    •   Alt 18.10.2008 19:49

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3
    anonym01

    AW: Ausnahmsweise ne Besatzfrage

    HI

    Das sehe ich auch so.

    Ich zähle 5 Schwarmfische, 2* Cory, 3* Salmler.

    Dazu Hexenwelse und Antennenwelse.

    Mein Vorschlag:

    10 * eine Sorte Corys
    2 * Antennenwelse oder 3-4 Hexenwelse
    10 Beilbäuche (für Oben)

    10+ Kirschflecken oder Kaisers....

    und ein Paar Barsche.

    Ich persönlich meine "5" ist nicht Schwarmstärke.
    Wenige rist mehr... also weniger Schwärme in mehr Einzeltieren.

    Gruß Arne

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Ausnahmsweise ne Besatzfrage

    ok danke
    das mit dem weniger ist mehr klingt gut.
    ich möchte trotzdem lieber Hexenwelse und antennenwelse also jeweils ein pärchen.
    von den Corydoras nehme ich dann 10 Marmorierte
    dann 10 beilbäuche, 10 Kaisertetras und 2 paare Kakadus.
    oder soll ich eher ein verhältnis von 3:1 nehmen???

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Treis-Karden
    Beiträge
    1.854
    Danke
    0

    AW: Ausnahmsweise ne Besatzfrage

    Hi Max,

    ich an deiner Stelle würde die Kakadus im Verhältnis 1:2 (M:W) nehmen.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Ausnahmsweise ne Besatzfrage

    ok klingt gut

    •   Alt 19.10.2008 17:54

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682