Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    52
    Danke
    0

    HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hallo!
    Ich habe ein 60er Garnelenaquarium welches seit einigen Wochen läuft.
    Darin ist ein Elite Innenfilter verbaut. Leider macht er mir eine zu starke Wasserströmung für meine Garnelen.
    Am liebsten wär mir ein HMF verbaut in einer Ecke.

    Wie aber stelle ich das am besten an?

    Gruß Jens

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hi Jens,

    du könntest dir aus Plexiglas und Aquariensilikon eine dreieckige Schachtel bauen in dessen Front die Filtermatte eingefügt wird.

    Also aus Plexiglas eine Bodenplatte die in die Ecke passt und daran zwei Wände die bis an die Wasseroberfläche reichen. Und nach vorne die Filtermatte.

    •   Alt 23.10.2008 14:53

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hi,

    ich habe gerade mal gegooglt und das gefunden! Hamburger Mattenfilter komplett für Becken - 30cm Höhe bei eBay.de: Filter Pumpen (endet 02.11.08 00:05:12 MEZ)

    ist meiner Meinung nach aber zu teuer. Kann man billiger selber bauen.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    52
    Danke
    0

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hallo Jim!

    Ja das ist natürlich auch ne ganz gute Idee... Ich glaub sowas in der Art werde ich mir bauen.

    Kann ich da ganz normalen Kunststoff nehmen? Gibt Plexiglas weichmacher oder sowas ab? ... Lässt sich Plexiglas eigentlich biegen oder muss der Winkel geklebt werden?

    Ich könnte mir vorstellen den in den nächsten Tagen dann so zu bauen wie er bei dem von dir genannten Link zu sehen ist.


    Grüße Jens

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hi Jens,

    Zitat Zitat von GaLenGo Beitrag anzeigen
    Kann ich da ganz normalen Kunststoff nehmen? Gibt Plexiglas weichmacher oder sowas ab? ... Lässt sich Plexiglas eigentlich biegen oder muss der Winkel geklebt werden?
    ich denke schon! Man nimmt ja auch normale Kunststoff Kabelkanäle für einen normalen HMF! (Aber ich bin kein Chemiker, also keine Garantie)

    Klar kannst du Plexiglas biegen. Du musst es allerdings erwärmen. Ich kann mir vorstellen das es einfacher ist einzelne Platten zusammen zukleben, als sie zu biegen. Aber das hängt natürlich davon ab wie geschickt man beim Basteln ist.

    Zitat Zitat von GaLenGo Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir vorstellen den in den nächsten Tagen dann so zu bauen wie er bei dem von dir genannten Link zu sehen ist.
    Kannst ja Fotos machen und dann hier im Forum eine Bastelanleitung reinstellen.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    52
    Danke
    0

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hi Jim!

    Zitat Zitat von JimGeoinf Beitrag anzeigen
    Hi Jens,
    Kannst ja Fotos machen und dann hier im Forum eine Bastelanleitung reinstellen.
    Werd ich machen!


    Ich bin übrigens für alle Tips offen - also wer mir noch Ratschläge zum Aufbau geben kann ist hier willkommen!


    Gruß Jens

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    656
    Danke
    0

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hallo Jens!

    Ich habe mal meinen Thread aus der Versenkung geholt!

    Ich habe mich auch mal an einen HMF im Laufenden Becken gemacht...

    Muss dazu sagen, dass ich wirklich nicht sonderlich handwerklich begabt bin und der Bau mich damals schon vor eine große Herausvorderung gestellt hat !

    Es sind in dem Thread 1-2 Fehler beschrieben, die ich gemacht habe, aber ansonsten hat man mir damals sehr gut geholfen und es sind einige nützliche Links dabei.

    Kurz zusammengefasst solltest du darauf achten, dass du gescheites und dickes Plexisglas hast und der Kleber gut hält!

    Aber unterm Strich habe ich es dann doch hinbekommen und der HMF lauf bis heute, wobei ich zugeben muss, dass er nicht ganz zu 100% rechtwinklig ist und daher nicht genau in die Ecke passt, aber damit kann ich ganz gut leben !

    http://www.aquaristik-talk.de/techni...inbauen-6.html

    Viel Bastel-Spaß!

    Grüße, Lukas

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    52
    Danke
    0

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hallo und danke für den Versunkenen Thread Lukas :-)

    Habe mich jetzt ein wenig schlau gelesen und wollte gerade shoppen gehen.
    Nachdem ich die Preise eingeholt habe werde ich gleich mal nach Onlineangeboten stöbern - denn andernfalls würde sich die ganze Mühe nicht lohnen:
    Eheim compact 300[150-300l]: 14,99€ Alternativ hierzu:
    Aquapower 300 [285L/h Regulierbar aber unbekannt wie weit]: 7,95€ (Fressnapf) Eventuell aber zu stark
    Filtermatte [50cm x 50cm x 3cm] 8,45€ grob oder fein (Fressnapf)
    Filtermatte [50cm x 50cm x 5cm] 16,99€ grob oder fein (Fressnapf)
    Plexiglas [50cm x 50cm x 5mm] 12,99€ (Praktiker)

    Hierzu kämen dann noch der Kabelkanal, ein Ausströmer und Uhu Acrylit.

    Würde ich nun die Eheimpumpe und das dünnere Filtermaterial nehmen so käme ich schon auf fast 40€

    Ich schau mal nach, ob ich da was günstigeres finde...

    Gruß Jens

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    52
    Danke
    0

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Zitat Zitat von GaLenGo Beitrag anzeigen
    Nachdem ich die Preise eingeholt habe werde ich gleich mal nach Onlineangeboten stöbern - denn andernfalls würde sich die ganze Mühe nicht lohnen:
    Eheim compact 300[150-300l]: 14,99€ Alternativ hierzu:
    Leider konnte ich hierfür kein günstigeres Angebot inclusive Versandkosten finden.

    Zitat Zitat von GaLenGo Beitrag anzeigen

    Filtermatte [50cm x 50cm x 3cm] 8,45€ grob oder fein (Fressnapf)
    Filtermatte [50cm x 50cm x 5cm] 16,99€ grob oder fein (Fressnapf)
    Hierfür liegt der günstigste Preis bei Ebay zu 6,20€ (30mm dick) zuzüglich 5,55€ Versandkosten ---> 11,75€
    Bleiben wir also beim Fressnapf

    Zitat Zitat von GaLenGo Beitrag anzeigen

    Plexiglas [50cm x 50cm x 5mm] 12,99€ (Praktiker)
    Gefunden bei Ebay in 30cm x 20cm x 5mm
    Der Preis beträgt 2,90€ + 3,90 Versand.
    2 Stück werden benötigt.
    Anfrage zum Kombinierten Versand ist unterwegs.

    Zunächst rechne ich hier mit 13,60€ also wäre hierbei auch keine Ersparnis möglich.

    Zitat Zitat von GaLenGo Beitrag anzeigen

    Hierzu kämen dann noch der Kabelkanal, ein Ausströmer und Uhu Acrylit.
    Uhu Acrylit kostet in einem Amazonshop 7,90€ zuzüglich 4€ Versand = 11,90€

    Ausströmer und Kabelkanal besitze ich noch.


    Ich komme also auf einem HMF-Selbstbaupreis von:

    Pumpe: 14,99€
    Filtermatte: 8,45€
    Plexiglas: 12,99€
    Uhu Acrylit: 11,90€

    Macht 48,33€ Zuzüglich Spritkosten, Zeit und Arbeitsaufwand

    Also lohnt sich der Aufwand nicht - oder hat jemand andere Preise??

    Gruß Jens

    •   Alt 24.10.2008 12:24

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: HMF-Einbau bei laufendem AQ?

    Hi Jens,

    Zitat Zitat von GaLenGo Beitrag anzeigen
    Uhu Acrylit
    bist du sicher das du UHU im Aquarium einsetzen kannst?

    Und was die Preise angeht kannst du ja eine Suchanzeige im Aquaristik-Markt hier im Forum aufgeben. Da du ja nur kleinst Mengen brauchst die bestimmt noch einige als Reste rumliegen haben.