Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Axolotl

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    301
    Danke
    0

    Axolotl

    Hi
    ich hab ne frage. Ich möchte mir Axolotl zulegen. Nur das problem ist, das ich nichts über diese tierchen weiß. Kann mir da jemand weiter helfen?? Einfach so die Standard fragen wie z.B. Wie groß muss das Becken sein, welche Temperatur, was essen sie, können sie mit Fischen vergeselschaftet werden, u.s.w !?!?!?? Ein Link wäre auch gut oder Berichte.
    Ich bedanke mich schon mal im vorraus!!!

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    82
    Danke
    0

    AW: Axolotl

    Tante Google hilft.^^ Kenne mich da nicht aus aber hier mal ein Link, vllt. hilft er dir:
    Axolotl-online

    •   Alt 08.11.2008 23:44

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    301
    Danke
    0

    AW: Axolotl

    Hi
    vielen dank für den link. Hat mir sehr gebracht!!

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    51
    Danke
    0

    AW: Axolotl

    Hallo Filipo,

    also ich werd mal versuchen etwas dazu zu sagen.

    1:Beckengröße: mindesten 80x40x40, darin kannst du bis zu 3 Tiere halten.
    es gibt auf der oben erwähnten Seite aber eine Tabelle dafür.Bedenken solltest du das die Tiere in Gefangenschaft bis zu 30cm groß werden.

    2:Temperatur.Kaltwasser.Keine Heizung.maximal 22 Grad.aber auf dauer würde ich davon auch abraten.ich habe so um die 16-18 Grad zur zeit.Im sommer muss sehr wahrscheinlich gekühlt werden,da Temperaturen über 21 Grad wohl sehr stressig für die Tiere sind,was wiederrum zu erhöhter Krankheitsanfälligkeit führt.
    über 23 Grad sogar tödlich.

    3:Futter: es gibt Lachspellets oder sonst kann man Regenwürmer,Mückenlarven oder Guppys oder Garnelen und Schnecken fütter.Die größe der Axos sollte bei der Auswahl des Futters berücksichtig werden.

    4:Vergesellschaftung.Eigentlich eignen sich nur Guppys(welche aber als Futter angesehen werden), Kardinalfische und einige Schneckenarten.Schon alleine wegen der Wassertemperatur.Ausserdem fressen viele Fischarten die Kiemenäste der Axos an.Deswegen nicht zu empfelen.

    Wenn du noch fragen hast denn mal los

    Hoffe es hilft dir etwas.

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    0

    AW: Axolotl

    Hallo Atze,

    mal 'ne dumme Anfängerfrage:

    Wie kühlst du denn das Wasser im Sommer im Aquarium runter?

    Grüßjen
    Emeliene

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Mansfelder Land
    Beiträge
    880
    Danke
    0

    AW: Axolotl

    Hallo Emeliene.

    Da ich mir gegen Weihnachten auch Lotls zulegen will, hab ich mich schon schlau gemacht und dabei diese schönen Teile gesehen:

    Aquaterratec - Shop - Aquarienkühlung

    Es wäre auch möglich, Ventilatoren selbst aus PC-Lüftern zu bauen, oder die Lotls wärend der warmen Tage an einem kühleren Ort, zB Keller, unterzubringen. Als schnelle Hilfe gibts nur den Kaltwasser-Wechsel.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    51
    Danke
    0

    AW: Axolotl

    das wäre zum Beispiel eine gute Möglichkeit.Bringt aber nur etwa 4 grad kühlung.muss man sehen ob das reicht.
    ich habe es letztes jahr auch so gemacht und es hat gereicht.man muss aber sehen das meine zimmertemperatur von haus aus niedrig war.wenn der raum sehr warm wird, wird es wohl nicht reichen.
    ich bin gerade dabei mir einen alten Kühlschrank umzubauen.das wasser wird in einem zehn meter langen schlauch durch den Kühlschrank geführt und soll sich dann abkühlen.hoffe es reicht muss ich denn mal probieren.sonst wirds wohl doch ein eisfach werden^^

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    301
    Danke
    0

    AW: Axolotl

    HI
    danke für die super tipps
    ich werds mir noch mit meinem axolotl überlegen und teile euch mit wen es was wird

    •   Alt 15.11.2008 21:30

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682