Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    39
    Danke
    0

    AW: Kampffische !? Arten ?

    Hi,

    sorry dass ich dir wiedersprechen muss, möchte auch hier keinen Streit anfangen, jedoch habe ich mich mit sehr viel Bett splendens Literatur befasst, ausserdem mich durch diverse Foren gelesen und kann auf relatif lange Zuchterfahrung zurückgreifen.

    Ich lasse mich oft gern belehren, jedoch kann ich dir in diesem Punkt nicht recht geben.
    Natürlich ist die Einzelhaltung nicht gut wenn sie in einem 2,5 Liter Becken ohne jegliche Einrichtung stattfindet.
    Jedoch in Becken ab 25 Litern, die schön bepflanzt sind, ist dies die beste Haltungsmöglichkeit für Betta splendens. Vielleicht noch eine kleinbleibende andere art dazu damit er nicht ganz allein ist, aber niemals Männchen und Weibchen in ein Becken. Und ein Weiberhaarem auch erst ab 112L.

    Sorry das ist meine (und nicht nur meine) Meinung und ich bleib dabei. Und wenn du magst schick ich dir den Link des Forums gerne per PM. Dort wird sich mit Erfolg über die Zucht von Hochzuchtbettas (wo einer gerne 50 Euro kosten kann) befasst.

    mfg und n guten Rutsch Tom

  2. #12
    gurami1

    AW: Kampffische !? Arten ?

    Hi Tom
    ist schon o.k. Deine Erfahrungen möchte ich dir auch gar nicht absprechen.
    Im Gegenteil. Ich selbst beschäftige mich seit über 30 Jahren ausschließlich mit den Labyrinthern. War in der ehem. DDR übrigens gar nicht so einfach.
    Aber ich habe immer eine klare Grenze zw. Hobbyaquaristik und der sogenannten Hochzucht gezogen. Zu letzterer habe ich eine eine ganz eigene Meinung aber das ist ein Kapitel für sich.
    Gruß Matthias

    •   Alt 28.12.2008 21:56

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    39
    Danke
    0

    AW: Kampffische !? Arten ?

    Hi,

    Kein Problem

    ALso meine Meinung zur Hobbyzucht ist (auch), dass nur derjenige züchten soll, der einen sicheren Abnehmer für die Tiere hat und genügend Platz zum aufziehen der Tiere hat

    mfg Tom