Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Tetra Set 60l

  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Marxzell
    Beiträge
    1.608
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    Zitat Zitat von Kine Beitrag anzeigen
    Würde einen Eheim Ecco Pro nehmen.
    Hi,

    oder einen Eck-HMF reinbasteln. Effektiv, billig, wartungsarm, lange Standzeit, sicher... Ich habe nur noch ein Becken mit Aussenfilter, was ich demnächst ebenfalls mit Eck-HMF ausrüste. M.E. gibts nichts besseres.

    Gruß
    Stefan

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    Hallo Thypha!

    Hab das gleiche Becken von Tetra. Dies ist mein erster Versuch mit den kleinen Fischen. Hab ja schon was geschrieben dazu, dass ich schon ein paar verloren habe, aber ich denke das gehört dazu. Meine Algen sind weg, seit ich die Platys drin habe. Komplett weggespeist.... Das mit meinen Pflanzen gefällt mir nicht so gut weil sie irgendwie zu eintönig angeordnet sind. Ich schick mal die Tage ein Bild mit wies jetzt aussieht. Schick doch auch mal ein paar Bilder von deinem rüber, würd mich interressieren wie dus eingerichtet hast.


    Gruß

    Chris

    •   Alt 31.01.2009 20:49

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    22
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    habe ebenfalls dieses becken

    http://img262.imageshack.us/img262/9229/pict0457zr8.jpg
    http://img231.imageshack.us/img231/6251/abcdtu9.jpg
    http://img231.imageshack.us/img231/4623/abcdekg3.jpg

    läuft jetzt ca. 2 1/2 wochen

    ich bin auch am überlegen was ich mit dem filter mache
    ich werde mich bei meiner nächsten einkaufstour wohl mal nach anderem filtermaterial umschauen
    ein komplett neuer filter kommt wohl nicht in frage

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Hannover-List
    Beiträge
    40
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    Hallo Patrik, hallo Moritz,

    die (erwachsenen) Mollys sind für das Becken eigentlich zu groß, erst recht wenn noch ein paar Jungtiere kommen. Die Welse würde ich bei dem Becken auch NICHT mehr aufstocken. 7 von der Größe sind genug!

    Nochmal zum Filter: die neueren Einsätze ohne Kohle (!) verwenden und wenns nicht mehr läuft etwas auswaschen. Den vorderen Filter - diese schwarze Matte - noch seltener auswaschen. Dann ist der für die Größe völlig ausreichend! Du kannst auch das Zeug ganz rausschmeißen und nur eine Schaumstoffblock zuschneiden, das geht auch, läuft bei Bekannten bestens. Die Ansaugschlize sind ja etwas groß, da geraten immer wieder mal Jungfische rein. Wenn der Heizstab drin ist, empfehle ich einen Nylonstrumpf drüber zu ziehen , ohne Heizstab kann auch dieser Bereich mit einem Schaumblock gefüllt werden!

    Die Röhre reicht übrigens in aller Regel aus und benötigt auch keinen anderen Reflektor!

    Viele Grüße
    Cory
    Geändert von Cory July (01.02.2009 um 15:50 Uhr) Grund: Ergänzung + Korrektur

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    hallo alle zusammen
    habe auch dieses becken, die lampe spendet meiner meinung nach genug licht, meine pflanzen wachsen wie verrückt, man sieht bald nix mehr .
    mit dem filter habe ich auch mühe. ein riesiges teil! gestern war ich mal wieder im laden, und dann sagt mir doch die verkäuferin, die filtereinsätze ohne aktivkohle gäbe es nicht mehr?????!!!!
    naja nun muss ich schauen was ich mache. was für einen aussenfilter empfehlt ihr für ein 60l becken?
    mfg silvan

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Hannover-List
    Beiträge
    40
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    Hi SiLVan,

    das mit den Einsätzen ohne Kohle ist definitiv QUATSCH! Die gibt es überhaupt erst seit ein paar Wochen von Tetra, da werden die nicht wieder eingestellt! Auf der HP von T. sind sie aufgeführt und wenn der Händler die nicht hat, soll er sie bestellen! Sonst such dir einen anderen Händler!

    Wenn du wirklich einen Aussenfilter suchst, schau dir mal die Eheim ecco pro an. Der mittlere (200) ist dafür gut geeignet. Die sind sehr leise und super stromsparend. Aber unbedingt darauf achten, daß das komplette Anschlussset dabei ist! Und 1 Absperrhahn gleich als Ersatz holen!

    Wichtig: um den im TetraSet zu installieren, muss du in der Abdeckung bzw. am Rahmen die Zähne ausbrechen, sonst gehen die Schläuche nicht rein!

    Viele Grüße
    Cory

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    16.01.2009
    Ort
    70771 Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    80
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    Hallo zusammen,
    ich habe mir auch im November dieses Aquarium gekauft und nachdem es sich jetzt so einigermaßen eingespielt hat, meine Frage: Wie oft soll ich denn die Filterkartusche wechseln? In der Anleitung steht ja alle 4 wochen aber das kommt mir sehr kurz vor.
    Cory July: Die Idee mit dem Schaumstoffblock gefällt mir, ich finde die Filterkartusche eh ein bisschen klein. Braucht man irgendeine bestimmte Schaumstoff-Art?
    SilVan: Hab vor ca. 1 Monat die Kartuschen ohne Kohle gekauft, also hier bei uns gabs die massenhaft in einer großen Zoohandlung. Ich denke auch, daß es die noch gibt. Ich finde halt blöd, daß in der Originalverpackung NUR Kohlefilterkartuschen drin sind und ich hab gedacht man muß die immer nehmen (mein altes Aquarium hatte nur einen normalen Filter - siehe Rubrik "Allgemein" -mein Beitrag:" Fische sterben". Das hat mich echt sehr geärgert, weil kein Hinweis drin steht. Also für anfänger ist das wirklich irreführend!
    Danke schon mal im voraus :-)

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Hannover-List
    Beiträge
    40
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    Hi Blacksheep,

    wechseln wenn zu wenig durchfliesst, sonst nicht. Und immer nur in Aquarienwasser (etwas in den Eimer geben) auswaschen, nie heiß! Es gibt in den AQ-Läden oder in Shops die Matten (blau oder schwarz), die geben garantiert keine Giftstoffe ab. Oder einfach igendwelche anderen Filtermedien.
    Nicht die ganz feine Qualität, die mit den mittleren Poren ist besser.

    LG, Cory

  9. #19

    Talker
     
    Registriert seit
    16.01.2009
    Ort
    70771 Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    80
    Danke
    0

    AW: Tetra Set 60l

    @Cory: Vielen Dank, dann weiß ich schonmal ein bisschen Bescheid.
    Liebe Grüße, Barbara

    •   Alt 14.02.2009 20:55

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682