Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    quips

    Nano-Set für KaFi - Empfehlungen?

    Hi,

    ich spiele mit dem gedanken mir einen KaFi anzuschaffen.
    Habe mich auch schon mit Experten aus diesem Forum unterhalten, die haben viele meiner Fragen sehr toll beantwortet. Danke dafür nochmal.

    Da 12L für ausreichend gelten möchte ich das Tier in einem Nano mit 12 bis 15L halten. Ich habe versucht die Komponenten einzeln zusammenzustellen, dabei ist mir z.B. aufgefallen dass Heizer+Lampe schon 60% vom preis eines normalen Nano-Sets ausmachen. Deshalb habe ich mir gedacht dass ein Komplettset warscheinlich billiger kommt.

    Kennt jemand ein günstiges Nano-Set in dieser Größe, das eventuell sogar noch einen KaFi-freundlichen Luftheberfilter mitbringt?

    Und kann jemand dunklen Sand empfehlen?

    Mfg Patrick

  2. #2
    Sandmann1193
    Hallöchen,

    schön, dass du dich informiert hast


    Ganz unverbindlich rate ich dir zu folgendem Link, da werde ich mir im Februar mein Nano-Set zulegen


    http://www.wasserflora.de/shop/artik...w_artikel=1391

    ist allerdings ein 20 Liter-Cube (macht mit dichter Bepflanzung aber nicht viel Unterschied)

    49.99 €
    -> Nano-Eckfilter
    -> Nano-Heizer
    -> Nano-Klemmlampe
    -> Abdeckung
    -> keine Unterlage nötig, da "Eckfüße"

    das einzige was du noch brauchst:

    -Thermometer
    -Pflanzen
    -Bodengrund (den ich dir ebenfalls von dieser Seite empfehle, bisher vorallem bei schwarzem Sand die billigsten Angebote die ich kenne)

    kann dir da schwarzen Sand oder schwarzen Garnelenkies empfehlen

    1. Mögen Bettas dunklen Boden
    2. Ist das ein guter Kontrast zwischen schwarz und den Bettafarben^^

    In meiner Rechnung (alles bis auf Pflanzen, die hab ich schon^^)) komme ich auf 63.99€ (plus Versand, der wird da aber einfach zusammengerechnet und ist mit 13.50 voll okay für (hatte 20 Kg Sand ausgewählt) 20 kg Sand, das Cube-Set an sich und dem Thermometer

    bei dem Sand steht sogar ne Tabelle für wie viel Liter man wieviel Kg Sand braucht.

    die 20 Kg hab ich nur angeklickt weil ich die Versandpreise checken wollte, werde mir die 5 Kg schwarzen Sand holen.
    Geändert von Sandmann1193 (19.01.2011 um 23:35 Uhr)

    •   Alt 19.01.2011 23:32

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3
    quips
    Hi,
    ah ja, von Aquaell. Habe schon einiges gutes über den Hersteller gehört. Das Set ist auch sehr günstig, zwei punkte machen mich jedoch stutzig:

    Der Filter mit 400L/h --> klingt für mich nach mächtig Strömung (schlecht für nen Betta)
    Der Heizer: sieht nach einem ungeregeltem aus, und wenn der kontinuihrlich mit 15w heitzt... naja a) Strom, b) Angst das die sache aufkocht^^

    oder sind meine Bedenken Grundlos?


    Wenn ich diese zwei dinge nun durch:
    - http://www.wasserflora.de/shop/artik...ow_artikel=862
    - http://www.wasserflora.de/shop/artik...hp?wgruppe=106
    - http://www.amazon.de/Tetra-143128-Te...5477593&sr=1-8

    ersetzt kommt man auf 80 Euro. Immernoch billiger als einzeln.
    könntest du denn die Produkte empfehlen die ich ausgesucht habe? (schon erfahrungen mit den Pumpen von Aquael gemacht? habe die Tetratec gewählt wegen mehrerer empfehlungn)

    Danke auf jeden Fall schonmal!

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    04.07.2010
    Ort
    Gießen, Hessen
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Hi,
    hab zwar nix mit KaFis am Hut.. aber wollte mich mal für den Link bedanken
    sehe schon einen 10Liter Würfel auf der Wohnzimmerkomode stehen, bei dem Preis kann man ja fast net anders
    danköö

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    327
    Danke
    0
    Hi,

    habe das gleiche Set als 30er und bin recht zufrieden, hat mich damals auch 49.90 allerdings ohne Versand gekostet.
    Bei Ebay gibts die 20er so für 42€ ohne Versand, würde dann allerdings gucken von welchem Anbieter.


    Zur Technik:

    Heizer : nicht regelbar
    Filter : ist leise, der feine Schwamm setzt sich aber sehr schnell zu, verwende deswegen jetzt einen Schwamm von Eheim

    Also ich würde mir alles einzeln kaufen.
    Das einzig teure ist die Lampe und da kann man auch auf Schreibtischlampen oder ähnliches zurück greifen.

    Schöne Grüße

  6. #6
    Sandmann1193
    Hi,

    man kann so ein Becken auch ohne Filter und Heizer betreiben, dies nur am Rande (traue ich mich persönlich allerdings nicht)

    noch was anderes:

    http://www.zooplus.de/shop/aquaristi...aquarien/99841

    Inhalt:

    * Aquarium: B 25 x T 25 x H 30 cm - 20 Liter
    * Abdeckscheibe
    * Schwarze Rückwandfolie
    * Schaumstoffunterlage
    * Nano Eckfilter
    * Nano Light 11 Watt
    * Nano Pflegeset:
    - Tagesdünger
    - Wasseraufbereiter
    - Vitalstoffe für Garnelen
    * Nano Garnelenkies Sulawesi Black
    * Nano Deponit Mix Nährboden
    * Thermometer klein für Cubes

    allerdings kein Heizer und zum Filter verschiedene Angaben.
    Und 89.99 kostet der Spaß.

    Ich empfehle dir einfach (Bedenken sind nämlich selten schlecht ) das Ding aus dem ersten Link zu nehmen und dann zu ersetzen.

    Normalerweise sind diese Nano-Heizer aber sicher und die Pumpe kann man durch versch. Tricks "regeln".

    Aber besser vorsorgen ist schon gut^^

  7. #7

  8. #8
    Sandmann1193
    Hi,

    vom Preis her Top,

    da muss man dann halt noch

    evtl. Heizer, evtl. Filter, Bodengrund, Thermometer und Inneneinrichtung kommen.

    Womit man dann vermutlich bei 40-60 Euro ist, incl. Versand.

    Ist wirklich der Preishammer



    ALLERDINGS

    wüsste ich zB echt nicht, welchen Nano-Heizern und Nano-Filtern ich vertrauen würde^^

    da müsste ich dann ellenlang suchen^^

  9. #9
    quips
    Hi,
    bei selbst Zusammenstellung habe ich nun gefunden:

    - http://www.wasserflora.de/shop/artik...w_artikel=2188
    - http://www.wasserflora.de/shop/artik...w_artikel=1126
    - http://www.wasserflora.de/shop/artik...ow_artikel=954
    - http://www.wasserflora.de/shop/artik...w_artikel=2208
    - http://www.amazon.de/gp/product/B000...pf_rd_i=301128

    Damit wären wir bei 75€ und ich habe genau das was ich will
    - AQ ist sogar ohne nähte vorn
    - Heizer regelbar
    - Luftbetriebener filter und leise pumpe
    - lampe, naja wenigstens ist es eine

    Was sagt ihr zur auswahl?

    Beid er Pumpe würde ich aus versandgründen auch die heir nehmen:
    http://www.wasserflora.de/shop/artik...ow_artikel=859
    hat die jemand? wie ist die?

    Der Filter selbst würde ich, falls möglich auch gegen den hier ersetzen:
    http://cgi.ebay.de/INNENFILTER-Schwa...item43a14d9f4e
    der ist sooo klein und damit gut zu verstecken, meint ihr der ist schon ZU klein?

    Alternativ wäre dieses Becken doch auch nciht so schlecht:
    - http://www.wasserflora.de/shop/artik...w_artikel=1413
    Hätte immerhin schon einen regelheizer drin und ich müsste nurnoch filter+ pumpe für ca 17€ kaufen, womit wir dann schon UNTER 60€ wären!
    Was haltet ihr von diesem set?

    •   Alt 20.01.2011 22:49

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  10. #10
    Sandmann1193
    Hi

    wofür brauchst du die Luftpumpe?

    ^^)

    also ich würde vermutlich dass 49er-Standart nehmen. Wenn der Heizer übermäßig heizt und der Filter zu stark ist, hol ich mir deinen aufgeführten Filter und Heizer und verkauf die anderen beiden^^