Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    Acanthophtalmus kuhli / Dornauge

    Hallo Leute,

    es is wieder an der Zeit, dass ich mir neuen Gesatz für mein Aq besorge. Da ich aber auch mal etwas anderes außer Panzerwelse,Guppys und Neons im Aq haben will bin ich im Internet auf Acanthophtalmus kuhli / Dornauge gestoßen und wollte nun mal ein paar gute Informationen darüber haben.

    Infos zum Aq.

    140l

    4 Panzerwelse
    10 Neons
    2 Guppys

    nicht sehr dicht bepflanzt
    21°c Wassertemperatur.


    Habt ihr noch andere Vorschläge die mein Aquariumbesatz ein bisschen außergewöhnlich machen???

    Liebe Grüße Svenja

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.118
    Danke
    2
    servus,
    also du solltest dich erstmal um die Temperatur kümmern. 21°C ist deutlich zu wenig. 24°C sollte es mindestens haben. Besser wären 25°C !!!
    Für die Panzerwelse und Neons (selbst Neonsalmler sollten nicht dauerhaft so kalt gehalten werden) ist die bisherige Temperatur zu kalt.

    Dornaugen sollten in DICHT bepflanzten und versteckreichen Becken gehalten werden. So geht es aber auch den Panzerwelsen und den Neons ... Dein Becken ist also auch für die bisher gehaltenen Arten ungeeignet.

    Das Becken sollte dich bepflanzt werden und die Temperatur noch oben korrigiert werden. Danach kann man über eine Aufstockung des Bestandes nachdenken.

    •   Alt 20.01.2011 22:10

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3
    Sandmann1193
    Hi,

    ich hab dieselben.

    Zunächst schenke den Worten meines Vorposters Beachtung : zu kalt und zu wenig Pflanzen auch für den aktuellen Besatz.

    Wenn du das geändert hast:

    Acanthophtalmus kuhli bzw. pangio kuhlii

    können verdammt alt und verdammt lang (15 Jahre und 15 cm) werden.
    KÖNNEN

    wenn du Panzerwelse drin hast, ist die Fütterung und der Bodengrund scheinbar kein Hindernis mehr, dicht bepflanzen solltest du es aber, da die Dornaugen es SEHR dunkel mögen.

    Schichte in einer Ecke mehrere Steine o.ä übereinander, damit die was steiniges zum wühlen haben, das machen sie gerne.

    Mehrere Versteckmöglichkeiten müssen gegeben sein.

    Allerdings eine Vorwarnung:

    Von diesen Tieren wirst du niemals viel mitbekommen.
    Sie sind nachtaktiv und schreckhaft, vorallem verstecken sie sich gerne.
    Überall

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    33
    Danke
    0
    Hallo Leute,

    meine Wassertempertaur beträgt jetzt 24,5°c ist das in Ordnung???
    Ich will heute mal zu meinem Fachmarkt fahren und mit Moos für den Boden gesorgen. Habt ihr noch andere Ideen welche Genossen ich reinsetzen könnte?!

    Lg

  5. #5
    Sandmann1193
    Hi,

    ja, schon viel besser


    Ich rate dir von Dornaugen eben ab, ich vermute, dazu müsstest du zu viel verändern^^

    zu anderen Fischen kann ich nicht soo viel sagen^^

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.118
    Danke
    2
    servus,
    wie wäre es denn mal mit Fotos vom Becken?
    Dann kann man dir vielleicht auch noch Tipps geben zur Beckengestaltung und den weiteren Besatz

    •   Alt 21.01.2011 17:04

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682