Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    22.03.2019
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    neue Bonsai Wurzel stinkt extrem

    Hallo,
    ich habe mein 120l Aquarium neu eingerichtet.
    Dazu habe ich mir eine dieser Bonsai-Baum-Nachbildungen("handgefertigt aus Natürlichen Materialien") gekauft.
    Besteht scheinbar aus mit Harz?! zusammengeklebten Holzstückchen.
    Leider stinkt dieser Baum extrem nach Chemie(Kunstharz/Lösungsmittel) welcher auch nach 3 Tage wässern noch nicht weg war.
    Ich habe ihn dennoch erst einmal ins Aquarium eingesetzt.
    Nun hat aber nach einem Tag das Aquariumwasser den Geruch angenommen und ist auch milchig.
    Ist das normal?

    Gruß Frdln

  2. #2

    Management
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Kurpfalz
    Beiträge
    3.719
    Danke
    640
    Hallo Fridolin (? - wir reden uns hier mit Namen an)!

    Zum Glück kenne ich dieses Problem nicht. Ich würde Dir aber empfehlen, diese "Wurzeln" schleunigst aus dem Becken zu entfernen und dort 2-3 große Wasserwechsel vorzunehmen, um den Geruch (der ja immer auf eine chemische Verunreinigung schließen läßt) loszuwerden. Diese komische Kunstharz-Wurzeln würde ich in einem separaten Eimer wässern, ggf. mehrere Wochen lang, oder gleich entsorgen. Tiere würde ich erst dann ins Aquarium setzen, wenn der Geruch nicht mehr auftritt.
    Geändert von Ulfgar (22.03.2019 um 15:55 Uhr) Grund: Tippfehler ausgebessert

    •   Alt 22.03.2019 13:20

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    22.03.2019
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Hallo Uli,

    sry, mach der Gewohnheit.
    Habe die Wurzel erstmal wieder entfernt und einen Wasserwechsel gemacht.
    Bin halt ziemlich verunsichert.
    Habe selbst schon Wurzeln mit Epoxi gelebt, aber so einen Gestank kannte ich gar nicht.
    Kanns auch nicht zuordnen vom Geruch her.
    Ist halt fraglich ob das überhaupt nachlässt.
    Die kommen soweit mir bekannt ja aus Indonesien und sollten ja schon ne Weile unterwegs gewesen sein.
    Epoxid sollte da eigentlich nicht mehr so stark riechen.

  4. #4

    Management
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Kurpfalz
    Beiträge
    3.719
    Danke
    640
    Hallo Fridolin!

    Ich wäre da auch sehr verunsichert! Und so ein Ding hat auch Geld gekostet. Ich vermute mal stark, daß Du das unter "Lehrgeld" abbuchen kannst. Egal was es ist - der Gestank macht das Ding unbrauchbar.

    •   Alt 22.03.2019 15:57

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682