Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    269
    Danke
    0
    hi leute

    ich wollte mal fragen ob man 2 Becken mitenander verbinden kann ?

    z.b. ein 150er und ein 100er ?

    kann man wenn man die becken aneinander stellt die seitenscheiben etwas kürzen und dann mit silicon abdichten so das man dann ein 250er becken hat ???!
    oderwie kann man das machen ????
    weil so beckenmasse fallen nicht wirklich in meine vorstellungen vom preis ! und da ich die becken noch zu verfügung habe habe ich mir das mal gedacht !
    wäre für einige vorschläge sehr dankbar !!!

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    959
    Danke
    0
    Hallo Ralph,

    also mit etwas kürzen der Seitenscheiben bleiben es ja immer noch 2 Becken. Lediglich an der Oberkante kann sich das Wasser vermischen.

    Den Hintergedanken zu Deinem Denkanstaz verstehe ich nicht.

    Im übrigen würde ich eh davon die Finger lassen, da Du damit auch die Stabilität beider AQ wesentlich verschlechterst.

    •   Alt 29.09.2002 16:32

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    269
    Danke
    0
    hi
    also der hintergedanke den du nicht verstehst ist einfach !!
    ich habe nicht das geld um mir ein becken von 250cm oder größer zu leisten ! will aber so ein großes becken haben !
    ich dachte nicht nur an ein bisschen verkürzen sondern so an die 30cm dann können auch die fische hin und her !

    würde mich über mehrere vorschläge freuen oder über erfahrungswerte !

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    959
    Danke
    0
    Hallo Ralph,

    nachdem nun von etwas kürzen auf 30 cm gegangen bist verstehe ich es schon besser. :?

    Aber alleine aus Gründen der bereits genannten Stabilität wird das mit einfach kürzen nicht gehen.

    Sind die beiden AQ von der Höhe und der Tiefe her gleich?

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    269
    Danke
    0
    hi axel

    ja die becken sind von der höhe und tiefe identisch !

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    959
    Danke
    0
    Hallo Ralph,

    als Ansatz könnte ich mir dann vielleicht eine Lösung vorstellen, bei der Du an der Seitenscheibe erst nach ca. 10 cm mit ausschneiden beginnst. Damit also oben so eine Querstrebe stehen bleibt. Unten ebenso und auch in der Mitte eine Strebe von ca. 10 cm. Höhe, ehr etwas mehr, stehen lässt.

    Dies bei beiden AQ und die beiden dann an den Streben vollflächig verklebst.

    Erfahrung habe ich damit keine, ob das klappt, insbesondere bezüglich der Stabilität, keine Ahnung. Also ohne Garantie. :wink:

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    21.09.2002
    Beiträge
    1.924
    Danke
    0
    Hallöchen,

    ... also ich bin da etwas skeptisch ob das so klappt. Andere Möglichkeit vielleicht die beiden Becken verkaufen ( so ein Blatt wo du umsonst inserieren kannst, ebay etc. ) noch etwas dazusparen und grosses Becken kaufen.

    :wink:

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    27.09.2002
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Hi Ralph,
    ich will kurz auf das kürzen zurück kommen.
    Das Kürzen, kannst du in den meisten fällen vergessen,
    wenn es sich um Sicherheitsglas handelt.
    Desweiteren sollte der stellplatz absolut eben sein,
    damit die Silikon verklebung auf dauer nicht einreist.
    hast du mal bei deinem Glaser nachgefragt,
    wie teuer die scheiben sind für dein AQ nach Traummassen?
    Es ist im regelfall immer noch günstiger an ein fertiges zu kaufen

    Gruß
    Spejder

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    17.09.2002
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    1.202
    Danke
    0
    Hi Ralph,
    ...hast du mal bei deinem Glaser nachgefragt,
    wie teuer die scheiben sind für dein AQ nach Traummassen?
    Es ist im regelfall immer noch günstiger an ein fertiges zu kaufen

    Gruß
    Spejder
    Hallo Ralph,

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein fertiges Aq immer günstiger ist, als eins selbst zu kleben.

    Was die Stabilität nach dem aneinanderkleben angeht, möchte ich Dir nur abraten! Das geth nicht gut! Einen Umzug oder das verstellen des Beckens kannst Du ohne ein undicht werden vergessen!

    Der Vorschlag von Anja ist dann schon besser, verkaufe beide AQ´s und spare Dir noch etwas zusammen!
    Käse!
    Erst musst Du sparen und ein neues eingefahren haben, und dann Deine AQ´s verkaufen :mrgreen:
    Oder wo willst Du mit den Fischen in der zwischenzeit hin? :wink:

    •   Alt 30.09.2002 13:34

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10
    Dennis Furmanek
    Hallo,

    stimmt, Glasbecken sind selbstgebaut sehr teuer, es sei denn man kommt günstig ans Glas.

    Aber es geht ja auch mit Holz, dann braucht es nur eine Scheibe

    MfG
    Dennis