Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    359
    Danke
    0

    HMF-Matte:2cm dick-doppelt o.einfach?

    Hi !
    Bräuchte eure Hilfe und zwar hab ich mir ne 2cm dicke HMF Matte gekuft..jetzt die Frage:2cm sind ja nicht so dick,langt es wenn ich die einfach nehme,oder soll ich sie lieber doppelt nehmen?Dann wärens 4 cm...was sagt ihr?Oder geht das mit dem doppelt nehmen nicht?
    Gruß Anna

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    463
    Danke
    0

    AW: HMF-Matte:2cm dick-doppelt o.einfach?

    Hallo,
    die Filterbakterien sitzen hauptsächlich in den äußeren 2 cm der Matte, dafür reicht sie also aus.
    Kann sein, daß sie nicht ganz so stabil ist und sich leichter verformt, dann kannst Du sie doppelt nehmen. Für die Filterung ist das aber egal.

    •   Alt 13.03.2006 14:13

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    87
    Danke
    0

    AW: HMF-Matte:2cm dick-doppelt o.einfach?

    Hi,

    ich denke das es darauf ankommt wie groß dein Becken ist.
    Ich habe bei meinem 60L Becken eine 5cm starke Matte drin, was glaube ich zu dick ist aber es geht!
    Nimm für Becken ab 80cm lieber ne stärkere oder deine 2cm starke dann halt doppelt, denn so erhälst Du dabei auch mehr Stabilität in der Konstruktion.

    Gruß Jens

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    03.03.2004
    Ort
    Essen
    Beiträge
    170
    Danke
    0

    AW: HMF-Matte:2cm dick-doppelt o.einfach?

    hi

    ich hab in meinem 200er ne 2 oder 3 cm matte drin das reicht !
    von innen ist die immernoch nach 2 monaten blau !

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    359
    Danke
    0

    AW: HMF-Matte:2cm dick-doppelt o.einfach?

    Hi ihr!
    Also das Becken soll ein Garnelenbecken werden und hat daher nur 45L...hab schon die Kabelkanäle eingeklebt,hab die Matte jetzt 2cm genommen,das müsste ja dann klappen.

    Aber noch ne andere Frage...mein Dad meint,man kann die Zimmerspringbrunnenpumpe,die ich für den HMF gekauft hab,auch auf den AQ-Boden legen,ein Stück Schlauch von unten nach oben dran und oben ein 90 Grad Verbindungsstück drauf und den Ausfluss durch die Matte...ich bin da ja noch etwas skeptisch..aber würde das so gehen???

    Gruß Anna

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    03.03.2004
    Ort
    Essen
    Beiträge
    170
    Danke
    0

    AW: HMF-Matte:2cm dick-doppelt o.einfach?

    hi

    klar ist kein problem wo sich die pumpe befindet hauptsache hinter der matte
    das wasser wird ja durch die matte eingezogen und die pumpe spuckt es oben wieder raus !
    über wasser wird denke ich mal der durchlauf veringernt aber ich denke mal wenn das dingen unter wasser ist passiert dort nichts oder ?

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    87
    Danke
    0

    AW: HMF-Matte:2cm dick-doppelt o.einfach?

    Hi,
    na klar geht das du brauchst ja auch nicht viel Pumpenleistung.
    Such Dir doch mal über die Suchfunktion hier was über den HMF, da gibt es betimmt ne menge Bilder so als Vorschlag.

    Gruß Jens

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    3854x
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    AW: HMF-Matte:2cm dick-doppelt o.einfach?

    Hai,

    klar geht das so...
    Ich würde die Pumpe aber nicht auf den Boden legen.
    Ich habe meine Pumpe in etwa auf 1/2 - 2/3 Beckenhöhe angebracht.
    So nimmt sie das vom Heizer erwärmte Wasser auf (das steigt ja bekanntlich nach oben) und verteilt das schön im Becken...


    Hajo

    •   Alt 14.03.2006 09:32

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682