Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    124
    Danke
    0

    mini torfkanone

    hallo

    ich wollte mal kurz fragen wie macht ihr das mit der torfkanonne in ner kleinen wohnung, habt ihr was anderes ausser diesem riesen rohr auf dem balkon liegen?
    oder macht ihr irgend wie über nen extra kleinen filter oder anders?

    gruß

    dimi

  2. #2
    Babydevil

    AW: mini torfkanone

    Hallo Dima,

    auch ich habe mit dem Platzproblem zu kämpfen.
    Habe mal eine Anleitung für eine Minitorfkanone gefunden.
    Dazu musst du einfach nur an einer PET-Flasche (1,5 Liter) den Boden abschneiden, Löcher am oberen Rand reinmachen damit du sie mit einer Schnur z.B. unter den Wasserhahn hängen kannst.
    Unten beim Flaschenhals Filterwatte rein - dicke Torfschicht - nochmal Filterwatte (damit nicht aufgewühlt wird) => funktioniert wunderbar!
    Ich hänge sie in der Bahnewanne an den Hahn und lasse dabei das Wasser langsam laufen (so das nichts überläuft), drunter stelle ich eine Gießkanne. So muss ich nur all 20 Minuten schauen ob sie voll ist!
    Wenn ich genug Wasser habe mache ich den Hahn aus und lasse das restliche Wasser noch gut rauslaufen!
    Den Deckel der PET Flasche habe ich nicht weggeworfen. Es stellte sich als praktisch heraus, die Flasche zumachen zu können und den Inhalt zur Biotonne zu tragen! Da tropft nix

    Lässt sich jedoch nur realisieren, wenn man kein all zu großes Becken hat.
    Ich bereite damit jede Woche eine Ladung (etwa 30 Liter) auf und bekomme aus GH 10, GH 2-3.
    Ein weiteres Problem ist die Temperatur des Wassers: Das kühlt natürlich schnell ab, weil das Wasser recht langsam durchläuft.
    So würde ich diese Kanonenversion nur denen empfehlen, die das Wasser danach noch verschneiden. Sonst erleiden die Fische nen Kälteschock (was sich nicht besonders gut auf das Immunsystem auwirkt!)

    Die Torfladung wechsele ich übrigens jedes mal, weil die Wirkung doch recht schnell nachlässt. Zumal ich nicht will, dass das Torf in meinem Zimmer rumfault!
    Die Filterwatte kannst du natürlich wiederverwenden!
    Ich spüle sie immer aus!

    •   Alt 04.04.2006 12:16

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    124
    Danke
    0

    AW: mini torfkanone

    hi

    danke für die antwort hab mir schon was gedacht mit der pet flasche. werde mal ausprobieren

    •   Alt 04.04.2006 20:30

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682