Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    200 Liter Aquarium - Welche Fische?

    Moin!

    Ich habe vor, als absoluter Neuling der Aquaristik, mir ein Aquarium mit der Größe 200 Liter zu kaufen (passt perfekt in mein Zimmer (keine Sonne, etc.)).

    Jetzt stelle ich mir die Frage, welche Fische ich nehme. Habe schon mehrere Fachgeschäfte aufgesucht und auch viel Fachliteratur gelesen, aber ich weiß einfach nicht, wer mit wem zusammenpasst.

    Vielleicht hat ja jemand eine gute (und nicht so kostenintensive -> max. 150 Euro für die Fische) Idee. Ich würde gerne zwei bis drei große und mehrere kleinere Fische.

    Vielen Dank im Voraus!

  2. #2

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.083
    Danke
    794
    Hallo und willkommen im Forum!

    Da man in ein neues Aquarium ja nicht alle Fische auf einmal einsetzen sollte, damit sich die Beckenbiologie langsam darauf einstellen kann, wäre als erstes mal Zeit für die Frage der Einrichtung und in welche Richtung es gehen sollte.
    Ideal ist es die Tiere möglichst aus einer Region bzw. Kontinent zusammenzustellen, damit sich die Ansprüche ähneln. Danach richtet sich dann die Einrichtung des Beckens (Sand, Pflanzen, Wurzeln oder eher Steinaufbauten), für die man ja auch einiges an Geld einplanen muss. Also erst wenn das feststeht, kann man Tipps für die Fische abgeben.
    Guck Dir hier mal aus, was Dir gefällt und auch in Dein 200 Liter-Becken passt und stell die Liste hier ein, dann können wir Dir bei der Beckeneinrichtung und der passenden Fischauswahl auch helfen.
    http://www.aquariumguide.de/becken3.htm

  3. Danke an fossybear für diesen Beitrag von:


    •   Alt 13.01.2019 10:03

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  4. #3

  5. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Hallo fossybear!

    Wegen der Region habe ich mir schon Gedanken gemacht. Ich wäre jetzt in Richtung Südamerika gegangen.
    Besonders gut gefallen mir die Assel-Kugelfische, Skalare und die marmorierten Beilbauchfische.

    Vielleicht lässt sich daraus was tolles machen!

  6. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    48
    Danke
    3
    Hallo Fysikos,

    Skalare brauchen ein Becken mit Länge ab 150 cm und einer Höhe ab 60 cm...
    marmorierte Beilbauchsalmler brauchen eine Abdeckung, da sie gerne springen... - oder man hat mind. 20 cm unter der Kante kein Wasser...
    Der Kugelfisch braucht Brackwasser und Lebendnahrung, also ausreichend Schnecken und Garnelen...

  7. Danke an Neonblau für diesen Beitrag von:


  8. #6

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.083
    Danke
    794
    Hi!
    Das Wichtigste zu den Fischen hat Sylvia ja schon angesprochen, hier noch einige Details:
    Skalare wechseln nach jeder Brutsaison die Partner, daher ist Paarhaltung nicht angebracht, da sie bei der Partnerwahl recht wählerisch sind. Bei so einem kleinen Becken wäre es tödlich für das unterlegen Tier, sollten sie sich nicht dauerhaft verstehen. Für eine Gruppe, damit Auswahl für die Partnersuche besteht, sind die o.a. Maße des Beckens das Mindestmaß.
    Die Kugelfische sind nicht nur Nahrungsspezialisten, sondern auch nicht wirklich für ein Gesellschaftsbecken geeignet, da sie gerne mal an die Flossen anderer Fische gehen.
    Du musst Dich also weiter umsehen ...

  9. Danke an fossybear für diesen Beitrag von:


  10. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    48
    Danke
    3
    Hallo,

    hier wegen der Preise ein paar Anhaltspunkte:

    https://www.interaquaristik.de/aquar...arium/a-17943/
    wobei du hier sicher mehr Pflanzen brauchen wirst!

    … auf dieser Seite werden auch Fische angeboten - hier kannst du dich schon mal wegen der Preise orientieren....

    … aber wenn du schon in so vielen Fachgeschäften warst, dann wirst du dort auch mit den Verkäufern gesprochen haben. - Wozu haben sie dir denn geraten? - und nach wie vor kennen wir deine Wasserwerte hier nicht...
    und auch andere technische Daten, die durchaus relevant sind für die Fische, die du pflegen möchtest...
    Geändert von Neonblau (14.01.2019 um 13:41 Uhr)

  11. Danke an Neonblau für diesen Beitrag von:


  12. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Hi!
    Vielen Dank für die beiden Antworten! Ich werde mich nochmal nach anderen Fischen Ausschau halten. Aber ich denke, ich werde schon was finden!
    Ich habe mal abseits der Fische eine Frage bezüglich des Filters. Ich wollte mir einen Eheim Aussenfilter kaufen (Eheim Außenfilter classic E2213 / 250), da dieser gerade im Angebot ist . Da muss ja aber auch ein Filtermaterial rein.

    Vielleicht kann mir jemand sagen, was da rein sollte und ob jemand Erfahrung mit diesem Filter hat.

  13. #9

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.083
    Danke
    794
    Hi!
    Was da reinkommt ist normalerweise für die Erstbefüllung dabei. Dann weisst Du schon was man später vieleicht mal braucht. Ansonst kann ich nicht viel dazu sagen, da ich seit zig Jahren auf praktischere Innenfilter und HMF umgestiegen bin.

    •   Alt 14.01.2019 18:05

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682