Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Eier Schmetterlingsbuntbarsch

    Hallo an alle!

    Ich habe mir vor 2 Tagen ein Pärchen SBB gekauft. Vor ein paar Minuten habe ich entdeckt, dass das Weibchen mitten im Kies im Eck des AQ schon Eier gelegt hat und beide schwimmen total Wachhundmäßig drum herum. Dann habe ich aber gesehen, dass sie plötzlich anfangen, da "rumzuzupfen", ich kann nur nicht erkennen, ob sie es auf den Kies oder doch direkt auf die Eier abgesehen haben.. Was mache ich jetzt? Soll ich riskieren dass sie das Gelege auffressen oder soll ich sie gleich umsetzen? (Also die Barsche, nicht die Eier..!)

    Danke im Voraus für eure Antworten! Liebe Grüße

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    SAnde
    Beiträge
    652
    Danke
    1

    AW: Eier Schmetterlingsbuntbarsch

    Hi

    Einfach alles so lassen. Die kinder mpssen auf jeden fall die aufzucht der eltern mitkriegen. Ansonsten sibd die total tapsig bei der brutpflege und wissen gar nicht, was die machen sollen...
    Aber herzlichen glückwunsch trotzdem

    •   Alt 16.09.2008 07:37

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    AW: Eier Schmetterlingsbuntbarsch

    Guten Abend,

    leider muss ich sagen, dass die Eier nun seit heute Mittag verschwunden sind. Ich denke mal die Eltern haben sie gefressen, da ich keine anderen Tiere in diesem AQ habe. Schade...naja, ich hoffe einfach mal auf ein nächstes Mal! Grüße Jenny

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    3.670
    Danke
    0

    AW: Eier Schmetterlingsbuntbarsch

    Hallo Nikita,

    wie schon gesagt wurde müssen die Eltern erst mal ein bisschen üben, es kann schon mal so 5 Gelege geben, aus denen nichts wird, da sist völlig normal. Hab einfach ein bisschen Geduld.

    Das die Tiere aber die Eier bepicken ist völlig normal und hat nichts damit zu tun, dass sie sie fresen. Die Eltern "lutschen" die Eier regelmäßig ab um sie von Dreck und Bakterien zu befreien, außerdem werden verpilzte oder nicht befruchtete Eier aussortiert.
    Es ghört also zum normalen Brutpflegeverhalten, wenn sie an den Eiern picken

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    AW: Eier Schmetterlingsbuntbarsch

    Hallo!

    Das ist doch schon mal sehr beruhigend. Dann hoff ich einfach auf die nächsten Male dass sich da irgendwann was ergibt.. Dankeschön!

    Gruß Jenny

    •   Alt 18.09.2008 16:11

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682