Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    regenbogenforelle+bachsaibling

    hallo aquaristik talk gemeinde!
    ich habe heute eine regenbogenforelle mit ca.1,5 kilo abgestreift.
    danach ist mir aufgefallen das ich kein mänchen dazu habe also habe ich einfach einen bachsaibling als milchner genommen.
    ich wollte nur fragen ob das auch funktionirt?
    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    32049 Herford
    Beiträge
    269
    Danke
    0

    AW: regenbogenforelle+bachsaibling

    Hallo,

    das sollte funktionieren. Heraus kommt ein Tigerfisch. Was hast Du denn genau damit vor?

    •   Alt 01.12.2008 11:39

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    AW: regenbogenforelle+bachsaibling

    kommen tiegerforellen nicht nur bei bachforelle und bachsaibling heraus?
    ich habe sie jetz in der brutrine(29 h) und es sind noch kaum welche hinüber.
    ich hoffe das beste!

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    95
    Danke
    0

    AW: regenbogenforelle+bachsaibling

    Hi,
    stör 1 machst du das berufliche mit der Zucht???
    und denke bitte an die Forumsreglen.

    lg Erik

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    AW: regenbogenforelle+bachsaibling

    nein ich mach es nicht beruflich.
    ich möchte es gern aber erstmal muss ich mit was anderen geld auftraiben.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    kann man

    hi,
    ich wollt nur mal kurz fragen ob man saiblinge und regenbogenforellen kreuzen kann.
    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    656
    Danke
    0

    AW: kann man

    Hallo

    Darf man den Sinn dieses Threads hinterfragen?
    Du hast doch bereits einen Thread eröffnet, wo du unter "Zucht" genau diese Thematik angesprochen hast?!

    Und zudem wär es mal ganz interessant, etwas über deine Versuche zu erfahren und vlt. kannst du ja mal erläutern, warum, du diese Fische gerne kreuzen möchtest!

    Gruß!

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    1.537
    Danke
    58

    AW: kann man

    Hi Stör,

    zumindest die Hybridisierung zwischen Bachforelle (Salmo trutta f. fario)und Bachsaibling (Salvelinus fontinalis) ist möglich. Das Ergebnis wird als Tigerforelle bezeichnet und ist Impotent

    Regenbogen und Saibling geht sicher weniger. Die Regenbogen ist ja auch keine Forelle im eigentlichen Sinn sondern ein Pazifiklachs - sind genetisch sicherlich viel zu weit voneinander entfernt als das da Nachwuchs bei rauskommt

    MfG Frank

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.253
    Danke
    0

    AW: regenbogenforelle+bachsaibling

    Hi!

    Zur Info: Threads/Beiträge zusammengefasst.

    •   Alt 01.12.2008 18:08

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    32049 Herford
    Beiträge
    269
    Danke
    0

    AW: kann man

    Zitat Zitat von Champsochromis Beitrag anzeigen
    Hi Stör,


    Regenbogen und Saibling geht sicher weniger. Die Regenbogen ist ja auch keine Forelle im eigentlichen Sinn sondern ein Pazifiklachs - sind genetisch sicherlich viel zu weit voneinander entfernt als das da Nachwuchs bei rauskommt

    MfG Frank
    Hallo Frank,

    kannst Du mir mal eine Quelle nennen, aus der das hervorgeht? Ich habe hier gerade in meinen Büchern nochmal gestöbert und da steht klar gegenteiliges.
    Wäre nett, das mal abgleichen zu können...