Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    72
    Danke
    0

    Panzerwelszucht

    Hey Leute,
    ich habe vor Panzerwelse zu Züchten,
    ich habe mein 54 Liter Becken jetzt eine Woche am Laufen und denke jetzt darüber nach welche ich mir holen möchte. Hatte da vielleicht so an Panda-Welse gedacht.
    Wollte halt nur einmal wissen welche sich so ein bisschen leichter züchten lassen.
    Muss man wirklich diese Trocken und Regenzeit vortäuschen, also weniger Wasser nur Trockenfutter und dann Eiweißhaltiges futter in der Regenzeit usw. damit die ableichen?
    Beratet mich einfach ein bisschen


    Lg Basti

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    1.189
    Danke
    0

    AW: Panzerwelszucht

    Hallo

    Link: Zierfischzucht Mack: Vermehrung und Aufzucht von Panzerwelsen

    Edit by JimGeoinf: Bitte keine fremden Internetseiten kopieren, ein Link reicht vollkommen. Ich habe ihn jetzt eingefügt.
    Geändert von JimGeoinf (30.12.2008 um 13:55 Uhr)

    •   Alt 28.12.2008 23:40

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    72
    Danke
    0

    AW: Panzerwelszucht

    Hm also, man könnte ja auch zwei Wochen Trockenfutter füttern, dann 3-4 Tage reichhaltiges futter bis zum Laichansatz und dann TWW 30% mit ca. 5 °C kühlerem Wasser und nächsten Tag laichen die dann ab?!? oder nicht?
    Fressen die Elterntiere die Eier?

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    1.189
    Danke
    0

    AW: Panzerwelszucht

    Ja so kannst Du es machen aber halte dich strikt an die Zeiten.
    Die Alten Fressen die Eier nicht.

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    06667 Markröhlitz
    Beiträge
    200
    Danke
    0

    AW: Panzerwelszucht

    Hi, schau mal auf meine HP (www.angelnundaquaristik.de.tl), da hab ich über meine Nachzucht berichtet.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Schieder
    Beiträge
    20
    Danke
    0

    AW: Panzerwelszucht

    Hallo ich habe mal eine Frage
    Meine Metallpanzerwelse haben schon einen sehr kräftigen laichansatz.
    Was kann ich machen damit sie ablaichen?
    Ich habe schon mit Artemia gefüttert und TWW mit kälterem Wasser gemacht.
    Bitte helft mir da es mein erstes Mal ist, das meine Weibchen schwanger sind.
    LG Sabrina

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    428
    Danke
    0

    AW: Panzerwelszucht

    Zitat Zitat von Galsterer08 Beitrag anzeigen
    Hallo ich habe mal eine Frage
    Meine Metallpanzerwelse haben schon einen sehr kräftigen laichansatz.
    Was kann ich machen damit sie ablaichen?
    Ich habe schon mit Artemia gefüttert und TWW mit kälterem Wasser gemacht.
    Bitte helft mir da es mein erstes Mal ist, das meine Weibchen schwanger sind.
    LG Sabrina
    Hallo Sabrina

    bei mir laichen sie immer ab, sobald ich den Filter saubermache.
    An der Stelle, an der die Strömung dann am stärksten ist, wird immer abgelaicht.

    Gruß
    Michael

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Schieder
    Beiträge
    20
    Danke
    0

    AW: Panzerwelszucht

    Hallo Michael
    Den Filter habe ich schon sauber gemacht. Zusätzlich habe ich noch einen Ausströmerstein reingesetzt. Ich hänge ein paar Bilder von den Corys an, damit ihr seht was ich meine mit sehr starkem Laichansatz.

    LG Sabrina

  9. #9
    Zekla

    AW: Panzerwelszucht

    Hallo,

    wow...so runde Corys hab ich ja noch nie gesehen. Ist das wirklich ein Laichansatz?

    *kommt aus dem Staunen nicht mehr raus*

    •   Alt 31.12.2008 18:15

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Schieder
    Beiträge
    20
    Danke
    0

    AW: Panzerwelszucht

    Ja ist es. Sie ist kurz vorm platzen. Sie baltzt schon die ganze zeit mit einem Albinomännchen. Es kann also nicht mehr lange dauern, dann bekomme ich Eier. Habe sie schon in ein 60 Liter AQ mit anderen Schwangeren getan. Ich hoffe das es bald soweit ist. Habe auch ein CoryWeibchen von ungefähr 10cm drin. Hab mich selbst erschrocken als ich es bekommen habe.
    Ich wünsche einen guten Rutsch ins neue jahr 2009

    Liebe Grüße Sabrina