Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Bodengrund

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Bodengrund

    Hallo,
    möchte wieder mit der Aquaristik anfangen.
    Leider kann ich mich nicht für den Bodengrund entscheiden.

    Er soll dunkelbraun oder schwarz sein.
    Hatte früher einen gefärbten 3-5mm braunen Kies der blich aber aus. Dazu hatte ich noch Bodenheizung und Bodenlangzeitdünger.

    Den Bodenlangzeitdünger werde ich jetzt nicht mehr nehmen.

    Jetzt würde ich mal was neues ausprobieren.

    Was würdet ihr empfehlen?

    Grüße Johann

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Hallo!
    Genau an dem selben Punkt stehe ich auch gerade- Neuanfang nach etlichen Jahren. :-)
    Morgen zieht ein Juwel Lido 200 bei uns ein und ich habe noch keinen passenden Sand/Kies gefunden. Hat einer einen guten und konkreten Tipp?
    Was haltet ihr z.B. von dem Kristall-Quarzkies von Dennerle?
    Viele Grüße
    Sabrina

    •   Alt 10.01.2018 22:47

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    01.09.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    986
    Danke
    200
    Hi,

    ich würde nur noch Granatsand nehmen. Natürlich, schön anzusehen und Pflegeleicht, außerdem nicht teuer.

    Gruß
    Angelika

  4. Danke an Anfängerin für diesen Beitrag von:


  5. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Lieben Dank für deine Antwort!
    Granatsand ist aber immer recht rötlich, oder? Gibt es auch dunklere Alternativen?

    Viele Grüße
    Sabrina

  6. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Guten Morgen,
    ist der Granatsand für Bodenfische geeignet?

    Danke
    Johann

  7. #6

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    16.285
    Danke
    610
    Hi!
    Ja, ist er. Ich halte Panzerwelse und Schmerlen mit Granatsand in einer Mischkörnung von 1,2-0,5 mm. So rötlich sieht er nur auf den Bildern bei ebay aus, in Wirklichkeit ist er rotbraun. Hier mal ein paar Bilder.
    4 Tage nach dem Aufstellen.jpgIMGP3279.jpgIMGP3580.jpgP3080913.jpg

  8. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Hi,
    Danke für die Bilder.
    Auf den ersten zwei Bildern sieht der vom weiten gut aus.
    Aber irgendwie gefällt mir es doch nicht so ganz.

    Grüße
    Johann

  9. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Heyho,
    Hab mich jetzt für den Dennerle Quarzkies in Diamantenschwarz entschieden 😁
    Hat jemand Erfahrungen mit Steinen aus dem Garten die Moosbewuchs schon haben?

    LG
    Johann

  10. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    1.508
    Danke
    52
    Zitat Zitat von Joka13 Beitrag anzeigen
    Heyho,

    Hat jemand Erfahrungen mit Steinen aus dem Garten die Moosbewuchs schon haben?

    LG
    Johann
    meinste Moos was auf Steinen außerhalb von Wasser wächst?

    terrestrische Moose gehen meißt schnell ein wenn sie dauerhaft unter Wasser landen

    •   Alt 12.01.2018 15:04

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  11. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Zitat Zitat von Champsochromis Beitrag anzeigen
    meinste Moos was auf Steinen außerhalb von Wasser wächst?

    terrestrische Moose gehen meißt schnell ein wenn sie dauerhaft unter Wasser landen
    Ja das meine ich