Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wasserwerte

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    11.03.2018
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Wasserwerte

    Hallo zusammen!

    Ich habe vor zwei Tagen ein neues Eheim 54lt Starterset privat gekauft, alles war aber noch original verpackt.

    Der ursprüngliche Besitzer hatte aber schon Nåhrstoffgrund, Kies, Pflanzendünger, Starterbakterien und Wasseraufbereiter mitgekauft.

    Ich habe gleich den Grund vorbereitet, 13 Pflanzen gekauft und die Mittelchen brav nach Dosierungsanleitung beigemischt.

    Am nächsten Tag waren die Wasserwerte annähernd ok, sodass ich dachte heute kanns losgehen (bekomme Guppys von einem Freund).

    Jedoch waren alle Werte außer Chlor im Keller (jeweils letzte Vergleichsfarbe auf der Verpackung der Teststreifen).

    Also habe ich jetzt direkt das Leitungswasser getestet und siehe da - alle Werte sind perfekt, genau so wie sie laut Verpackung der Teststreifen und Recherche im Internet sein sollten.

    Was nun?

    Neu beginnen?

    Und was von den Mittelchen weglassen?

    Versuchen die Werte anders in den Griff zu bekommen?

    Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen!

    Liebe Grüße,

    Roland
    Geändert von Ropa (11.03.2018 um 10:55 Uhr) Grund: Echte Frage, kein Test

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    13.09.2014
    Beiträge
    380
    Danke
    116
    Hallöle,
    mach einfach einen Wasserwechsel von 50% mit dem normalen Leitungswasser.
    Wenn dann die Fische im Becken sind einfach die Tiere beobachten.
    Öffentliches Unwohlsein erkennt man selbst als Laie sehr gut.
    Nur Mut. Wasserwechsel sind dein Freund.
    Grüßle Steffi

  3. Danke von 3 Usern an Steffi87 für diesen hilfreichen Beitrag:


    •   Alt 11.03.2018 14:46

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682