Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    29.01.2024
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Brilliantsamler fressen Blaue Neons und Guppys

    Hallo,

    ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe. Ich habe seit ungefähr zwei Monaten 3 Guppys (darunter ein Männchen und zwei Weibchen), 10 blaue Neons und 5 Albino Panzerwelse im 180Liter Aquarium. Die Fische haben sich alle gut vertragen.

    Nun habe ich seit zwei Tagen, um den Guppynachwuchs Herr zu werden, 10 Brilliantsalmer zum Aquarium hinzugefügt. Über Nacht haben diese das Guppy-Männchen angefressen (ist gestorben) und der Guppy-Dame den kompletten Schwanz abgebissen. Weiter habe ich festgestellt, dass sie sehr aggressiv gegenüber den Blauen Neons sind und diese durch das AQ jagen. Ist dieses Verhalten normal?? Legt sich das? Mir wurde im Fachhandel versichert, dass die Brilliantsalmler Friedfische sind und nun benehmen sie sich wie Piranhas…

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    15.09.2013
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    74
    Danke
    3
    Hi !
    Bist du sicher das es sich um Brilliantsalmer handelt?
    Normalerweise sind die Salmer friedliche Schwarmfische und benehmen sich nicht wie Piranas.
    Stell doch mal ein Bild der Tiere ein.

  3. #3

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.237
    Danke
    399
    Hallo MNDI,

    sag, wie schaut dein Aquarium aus?
    dichter Pflanzenwuchs?
    - wie alt sind denn die Fische? - Sind sie wirklich gesund? - Foto?
    Brilliantsalmler Wasserwerte - T: 24 - 29° C, 5,5 - 6,5 pH, 5 - 10 dH, für Salmler durchschnittliche Werte...
    Guppy: 6 - 8,5 pH, T: 20 - 30° C, 5 - 30 dH, kommt auch mit härterem Wasser zurecht
    Blauer Neon (Paracheirodon simulans): Steckbrief und Haltung (aquaristik-profi.com) - er braucht wirklich weiches Wasser

  4. #4

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    19.629
    Danke
    1546
    Hi!
    Salmler können schon mal recht territorial sein, was die Jagd auf die kleineren Neon erklären würde. Richtige Flossenbeisser sind sie allerdings nicht. Vermute eher, daß sie neue Keime mit ins Becken gebracht haben was die empfindlichen Guppies nicht verkraftet haben.
    Alles andere wurde ja schon gesagt, Bild vom ganzen Becken wäre auch hilfreich, um zu sehen, ob man die Situation nicht durch ein paar Änderungen verbessern kann.