Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125
    Danke
    0

    Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Hallo ich habe da ein Problem!!!

    Ich habe Steine im AQ und da sind Löcher drin und nicht alle Löcher gehen ganz durch den Stein durch:MEIN FISCH STECK DA JEZT DRIN!!!!!!!
    Was soll ich denn jezt tun.

  2. #2
    Capricorn

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Hallo!

    Beweg den Stein unter Wasser mal hin und her, vielleicht rutscht der Fisch ja wieder raus.

    •   Alt 27.10.2008 18:48

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125
    Danke
    0

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Hallo.

    Ne das geht leider nicht wiel der Stein echt schwer und groß ist.Habe ich auch schon versucht aber danke.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    87665
    Beiträge
    60
    Danke
    0

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Hi,
    pack ihn an der Flosse und zieeeehhh

    Nee, versuchs vorsichtig und kontrolliere ob sich der Fisch an den Schuppen verletzt hat...
    Gruß

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    NRW - Ratingen
    Beiträge
    113
    Danke
    0

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Achherje So etwas passierte uns mal mit einem ausgewachsenen Antennimännchen. Er wohnte in einer künstlichen Wurzel. Dummerweise rutschte er beim herausnehmen der Wurzel immer tiefer in einen Ast hinein und kam nicht mehr raus

    Ohman, ich hab den Ast von der Wurzel gesägt und später noch mit einem Hammer versucht, den Ast zu zerstören. Ich schaffte es, das Männchen zu befreien und seither kommen bei uns solch Dekos nicht mehr ins Becken. Das Männchen hat das ganze heil überstanden und freut sich noch immer an bester Gesundheit.

    Wenn sich Dein Fisch mit den Kiemen verklemmt haben sollte, hat er ganz schlechte Karten

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125
    Danke
    0

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    HI

    Danke für die tollen tipps nur leider steckt er ganz schön tief drin und leider ist das keine Wurel sondern ein Stein.

    Hier ein paar Hinweise über den Fisch:
    Es ist ein Kampffisch männchen,ungefer 5-6cm lang und es schaut nur noch die Schwanzflosse ein bisschin raus.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    09.08.2003
    Ort
    Berlin-10318-
    Beiträge
    3.304
    Danke
    1

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Hi

    wiejetzt ein Kampffisch steckt seit fast 24h fest ?? ... und er lebt noch ?? ... eigentlich unmöglich da er angewiesen ist Luftzuholen ...

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125
    Danke
    0

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Hi.

    Das weiß ich nicht er sieht noch lebendich aus immer hin seh ich ja nur die Flosse.

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    SAnde
    Beiträge
    652
    Danke
    1

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Hallo

    Kannst du von der anderen seite in das loch fassen? Wann ja versuch ihn so zu bedrängen,, das er komplett versucht nach hinten zu kommen.
    Und aus solchen grüden solte man keine zu engen löcher im AQ haben!
    Oder tuh den stein raus, leg ihn in einen eimer und hau immer wieder ein kleines Stück ab. Sodass du ganz langsam zum loch kommst!

    •   Alt 28.10.2008 19:11

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    60487 Frankfurt
    Beiträge
    102
    Danke
    0

    AW: Hilfe,fisch Steckt Im Loch Fest!!!!

    Hallo Blacky,

    'tschuldigung. Aber wenn du nur ein bisschen von der Schwanzflosse sieht, wie kannst du dann beurteilen, ober der Kafi noch lebt? Nun wirds aber höchste Eisenbahn den Stein aus dem Becken zu holen. Wie auch immer. Er kam ja auch mal rein. - Konntest du 24 Std. lang keinen in deiner Umgebung finden der dir hilft?

    Bezüglich der Atmung. So weit ich informiert bin, atmen Labyrinther, wie alle Fische auch, über die Kiemen. Das Labyrinth sei nur ein Hilfsorgan, als Anpassung an Gewässer, die, z.B. im Sommer, sauerstoffarm sind.

    Ist dies soweit korrekt?

    Grüße

    Jo