Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Wels gelaicht

  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    180
    Danke
    0

    AW: Wels gelaicht

    Hi danke für die schnelle Hilfe
    Aber soll ich sie da an die Wand machen?
    Und wie groß sind die Eier nachdem sie gelegt wurden.
    Die sind wenns hoch kommt 2mm

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    656
    Danke
    0

    AW: Wels gelaicht

    Nein, die Eier kannst du einfach Absammeln und in zB die Tupperdose legen!
    Die können auch ganz kurz in Luftkontakt kommen, allerdings solltest du sie dann möglichst bald in die Tupperdose überführen!

    Die Eier schlüpfen nach 4-6 Tagen in der Regel, je nach Temperatur!

    Vlt. kannst du ja die Tupperdose irgendwie in den Laichkasten stellen, so dass du eine konstante Temperatur für die Eier erzielen kannst!
    Welche Temperatur hat dein Becken?

    Bei 23 bis 25° sollte es mit dem Schlupf auch was werden!

    Werden Eier weiß, so solltest du gucken ob sie nicht verpilzt sind!
    Ist dies der Fall, sammel sie ab!

    Viel Erfolg, Lukas

    •   Alt 03.11.2008 21:05

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    180
    Danke
    0

    AW: Wels gelaicht

    Weiß sind sie, aber nur am Rand und durchsichtig.
    Ich lege sie jetzt einfach in den Laichkasten am Boden.
    Das Wasser ist 26° C.
    Ist das mit der Tupperdose echt besser?
    Oder reicht nur Laichkasten

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    656
    Danke
    0

    AW: Wels gelaicht

    Es könnte dir evtl passieren, dass die Jungtiere direkt nach dem Schlupf durch die Schlitze im Laichkasten passen und rausschwimmen und evtl gefressen werden, obwohl die Eier nicht durch den Schlitz gepasst haben!

    Aber ansonsten nicht falsch mit dem Laichkasten!


    Grüße

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    180
    Danke
    0

    AW: Wels gelaicht

    Ich bekomme sie garnicht ab!
    dann lass ich sie lieber bevor etwas passiert, und warte bis morgen.
    Gute Nacht

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    32049 Herford
    Beiträge
    269
    Danke
    0

    AW: Wels gelaicht

    Hallo Lukas,

    nun mal nich so zimperlich. Einfach wie beschrieben mit einer schräg angeneigten Klinge daran und absammeln. Ich habe die danach in einen Waffeleimer (5L) überführt, einen Sprudelstein rein und nu habe ich mehr junge Cory´s als ich benötigen kann...

    P.S : Die sind bei mir bei 18 - 22° geschlüpft und gewachsen... gefüttert habe ich die mit gemahlenem Welsfutter und ordentlich Javamoos aus eingefahrenen Becken

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    428
    Danke
    0

    AW: Wels gelaicht

    Zitat Zitat von Lukas89 Beitrag anzeigen
    Es könnte dir evtl passieren, dass die Jungtiere direkt nach dem Schlupf durch die Schlitze im Laichkasten passen und rausschwimmen und evtl gefressen werden, obwohl die Eier nicht durch den Schlitz gepasst haben!

    Aber ansonsten nicht falsch mit dem Laichkasten!


    Grüße
    Ok das erklärt wo meine damals hingekommen sind.

    Gruß
    Michael

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    180
    Danke
    0

    AW: Wels gelaicht

    Hallo
    Die haben sich kein bisschen vergrößert und waren weiß.
    Naja, ist wohl nichts draus geworden...

  9. #19
    eiskaktus

    AW: Wels gelaicht

    Hallo liebe Kollegen,

    haben wir in dieser Diskussion eigentlich schon ins Kalkül gezogen, dass es sich eventuell um Schneckenlaich handeln könnte.

    Schöne Feiertage

    •   Alt 05.11.2008 19:49

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682