Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kies

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    0

    Kies

    hallo, ich habe da mal eine frage, ich habe vor mir ein zweites aquarium zuzulegen und jetzt dachte ich mir ich habe noch so viel quarz kies zuhause (körnung 2-4mm), vielleicht könnte ich den als untergrund nehmen?
    oder muss man unbedingt einen aquarium kies nehmen? ist da so ein großer unterschied?
    ich hätte mir gedacht ich mache die hälfte mit diesem kies den ich zuhause habe und die andere mit einem aquarium kies mit einer noch feineren körnung, würde da geren zwei verschiedene bodenuntergründe einrichten.

    danke schon mal im vorhinein

    mfg funkyfreestyle

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    1.016
    Danke
    0

    AW: Kies

    Hallo!
    Nein, du musst natürlich kein Kies nehmen. Es geht auch Quarzsand. Alles kein Problem. Kommt natürlich auch darauf an was du darin halten möchtest.

    •   Alt 16.11.2008 15:22

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    120
    Danke
    0

    AW: Kies

    Hallo,

    gegen Quarzsand an sich ist nichts einzuwenden.

    So wie ich es verstehe ist es Sand aus dem baumarkt. Das KANN gutgehen. Du solltest ihn aber auf jeden fall gut waschen, auch mit kochendem wasser.
    Es ist aber trotzdem besser speziellen Aquariensand zu verwenden, der aus dem Baumarkt KANN mit Giftstoffen belastet sein, die man auch durch tausendmal waschen nicht losbekommt.

    •   Alt 16.11.2008 16:12

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682