Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Neuling - Einfahren seit 1.11. - pH Wert bei 8,0

    Hallo Leute,

    seit dem 01.11.2008 bin ich dabei mein 80er AQ mit 112l einzufahren. Inzwischen haben sich die meisten Pflanzen akklimatisiert, bilden Wurzeln aus. Die ansonsten als unproblematisch geschilderte Wasserpest hat bei mir – zumindest in der von mir eingebrachten Art – arge Anpassungsprobleme. Die ersten Schnecken(2 Arten) fangen an sich zu tummeln, und leichter Algenwuchs macht sich breit.

    Leider ergeben meine Wassertests (Tropfentest von JBL), dass unser Wasser leicht alkalisch ist. Der pH Wert liegt aktuell bei 8,0. Ich habe vor 5 Tagen getrocknete Zapfen der Schwarzerle eingebracht, die zu einer natürlichen Ansäuerung des Wassers führen sollen.

    Nitrit mit 0 und Nitrat mit 15 mg/l sind gute Werte; daher beabsichtige ich bei gleichbleibenden Werten demnächst mit den Erstbesatz in kleiner Regie zu beginnen.

    Ich halte aber den pH-Wert für zu hoch, da nicht neutral.

    Was schlagt ihr für Maßnahmen vor? Seemandelbaumblätter? M.E. ist der pH-Wert für doch viele „Wohnungsanwärter“ zu hoch. U.a. hatte ich mir gewünscht auch Zwerggarnelen einzusetzen.

    Hier die Werte:

    Temp.: 25°C
    KH: 8
    GH: 9
    NO2: 0
    NO3: 15

    Danke für Eure Unterstützung!

    Olli

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    AW: Neuling - Einfahren seit 1.11. - pH Wert bei 8,0

    Mist! In der Zusammenstellung den pH-Wert vergessen (war ja in Überschrift enthalten )

    Hier die Werte:

    Temp.: 25°C
    KH: 8
    pH: 8,0
    GH: 9
    NO2: 0
    NO3: 15

    Olli

    •   Alt 19.11.2008 22:46

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    656
    Danke
    0

    AW: Neuling - Einfahren seit 1.11. - pH Wert bei 8,0

    Hallo Olli,

    weißt du denn, welchen PH Wert dein Leitungswasser hat?

    Vlt. liegt es ja auch an kalthaltigem Gestein in deinem Aquarium?!


    Überprüfe mal den PH Wert deines Leitungswassers, dann kann man weiter sehen, ob es überhaupt notwendig ist, den PH Wert für den angestrebten Besatz zu senken, oder ob du nicht einen Besatz für deine Werte findest!

    Lukas

    •   Alt 19.11.2008 22:51

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682