Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Mansfelder Land
    Beiträge
    880
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Anna

    ich würd die Pflanzen auch nicht so auf einen Fleck jeweils pflanzen, sondern ein bisschen weiter auseinander. Ansonsten ists kein schlechter Anfang, hat ja noch Zeit zum Wachsen. Das Pflänzchen vorn links nimst du am besten raus aus dem Töpfchen, diesen Filz der da eventuell dran ist versuchst du so gut es geht zu entfernen.

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Forelle,
    na ja das ist so ne sache die nette Dame beider ich sie gekauft habe hat gesagt die können im Topf bleiben. Und als dann alles lief habe ich gedacht sieht ja doof aus! Nun ich wollte aber nicht wieder alles auffühlen und habe entschieden das bei dem nächten teilwasserwechsel zu ändern.
    Nur damit ich nicht zu oft alles durchwühle.
    bis bald
    Anna

    •   Alt 27.11.2008 07:50

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    656
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Ich würde die Pflanze sofort aus dem Topf nehmen!

    Diese "Watte" in der die Pflanzen gezüchtet werden, steckt so voller Dünger und anderem Müll, dass die dein Wasser ganz sicher ziemlich belastet!
    Daher würde ich die Pflanze rausholen und gründlich mit einer Pinzette von dem Kram befreien und wieder einpflanzen!

    Und wie angesprochen, würde ich die Stengel-Pflanzen mit einem 2 Fingerabstand jeweils einzeln einpflanzen, dann bekommen alle Stengelpflanzen genug Licht.
    Und die Beckenmitte wirkt sehr kahl.


    Grüße, Lukas

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo,
    also ich stelle fest so einfach wie ich gedacht habe ist das ganze nicht. Habe aber auf euer anraten die Pflanzen jetzt ein bischen auseinander geteilt den Schmoder entfernt und ich muss euch recht geben! Sieht besser aus.
    Habe jetzt auch eine Tückwand was das ganze auch nicht mehr so leer wirken lässt.
    Für die linke ecke habe ich mir eine Wurzel gekauft aber die muss erst mal im Eimer bleiben.

    Wenn dann die Wasserwerte gut bleiben denke ich werde ich nächste Woche mal die ersten Bewohner einziehen lassen.
    Dann werde ich auch wieder ein Foto beisteuern (vorher nachher efekt).

    Danke noch mal

    Habe beim Wurzelkauf mir der Verkäuferin gesprochen um mich zu erkundigen ob die Fische die ich möchte auch da sind und das war wirklich seltsam!
    Habe also gesagt was ich will und sie hat mir dann ganz andere Fische gezeigt und gesagt die sind fast das gleiche und da musste ich mich schon sehr wundern.
    Na ja werde mich also noch nach anderen Fachhändlern unsehen müssen.
    Bis dahinn
    Anna

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.002
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hi Anna,

    freut mich, dass es nun besser aussieht.

    Die Verkäuferin hat ja auch irgendwie recht, oder???
    Fisch ist Fisch. Ob nun 1,50 m oder 8 cm lang. Egal!!!
    Schwimmt, hat Flossen, passt schon!

    Da würde ich aber auch woanders suchen und mich beraten lassen.
    Viel Glück dabei!

    Bin gespannt auf neue Fotos.

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Forelle,
    ich frage mal direkt habe gelesen das du aus Walsrode kommt und vielleicht kannst du mir da einen Tipp geben? Wohne auch in der Umgebung.
    (ist das erlaubt?)

    Habe gehört das es in Walsrode auch einen gibt.

    Gruß Anna

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.002
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hi Anna,
    stimmt, Jeddingen ist nicht weit weg.

    Du darfst fragen

    Zoohandlung Kühner, Zoo und Co., Poststraße 3, 29664 Walsrode
    Tel. 05161/5102.

    Ist ein guter Laden, obwohl ich dort auch schon mal Pech mit Fischen hatte und die mir außerdem ein Antennenwelspärchen angeschnackt haben, die auch promt Junge kriegten und nach Angaben von Leuten hier im talk ständig, massenhaft Junge Kriegen, die man schlecht losbekommt.

    Die Mädchen, die dort arbeiten, haben nicht so viel Ahnung. Wenn du jemanden fragen willst, wende dich am besten an Herrn Kühner Jr., Senior weiß auch alles, aber hört nicht auf zu reden. N' bißchen hat das auch Jr. geerbt.
    Insgesamt scheint er Ahnung zu haben, berät sehr gut und hört sich auch geduldig deine Fragen an.

    Versuch's einfach mal.

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Ina,
    vielen Dank werde mich also nächste Woche mal aufmachen.
    Ich möchte endlich meine Fische haben.
    Dann gibts BILDER
    Bis dann Anna