Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    erstes Aquarium

    hallo zusammen!
    habe mein AQ jetzt mit ein paar Pflanzen seit 14 Tagen laufen!
    Die Wasserwerte sind ph 7,5 Nitrit 0,5mg/l GH 6 und KH 2.

    Kann man da diese Fische einsetzen und passen die zusammen?
    Marmor-Beilbauchsalmler 8 Roter Phantom (10) Gelber oder Kakaduzwergbundbarsch (2)

    Dann brauche ich noch ne Info zur Fütterung überall lese ich andere Info´s einmal zweimal oder öfter?
    Nur Trockenfutter oder wenn anderes was? Bin eben blutiger Anfänger und würde das alles gerne wissen bevor ich die Fische anschaffe.

    Vielen dank bis dann.

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Mansfelder Land
    Beiträge
    880
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Anna!

    Schön, dass du zu uns gefunden hast und viel Spaß bei deinem neuen Hobby

    Ich würde noch etwa 2 Wochen warten, bis die ersten Fische kommen. Du kannst dir mal die sogenannte Einsteigerfibel dieser Seite durchlesen, da stehen viele hilfreiche Informationen für Anfänger.

    Die Beilbäuche sind zwar sehr interessante Fische, sollten jedoch ein größeres Becken bekommen. Wie groß ist deines?
    8 rote Phatome hab ich selbst, sind wirklich sehr schön und unproblematisch, passen zu deinen Wasserwerten
    Kakaduzwergbuntbarsche passen auch hinzu, kommt jetzt nur auf deine Beckengröße an.

    Wegen der Füterung: auf den meisten Fertigfutter-Dosen steht etwas von mehrmals täglich. Das ist aber gar nicht nötig, einmal am Tag reicht aus und man kann auch mal einen Tag fasten. Das Futter sollte recht abwechslungsreich sein, also neben den Flocken auch Lebendfutter (Mückenlarven, Artemia, Wasserfloh und Co), Gefrierfutter, evtl. Gemüse.

    •   Alt 25.11.2008 20:57

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo,
    also mein Becken ist 80/40/40 also noch nicht so groß aber wir fangen ja auch erst an!
    Ist es auch wichtig Welche Pflanzen man hat oder kann ich da nach meinem Geschmack gehen. Habe jetzt erst drei drin von der man mir sagte sie geben viel Sauerstoff ab aber ich weiß leider nicht mehr wie sie heißen. Ich glaube Echinodorus, Hygrophila und eine die so einbischen aussieht wie ne Flaschnbürste. Hi.
    bis bald

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Mansfelder Land
    Beiträge
    880
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo

    das Becken ist ausreichend groß (ca 110l sind das) fürdie Phantome und ein Pärchen Kakadus. Ich würde dann noch einen Bodentrupp vorschlagen , zB Panzerwelse.

    Vielleicht ist deine Flaschenbürstenpflanze eine Haarnixe oder Wasserpest? Ist ein guter Anfang, da diese sehr schnellwachsend sind. Wird dir ein Stängel zu lang, einfach abknipsen und das "neue" Stüch rein in den Boden. Vielleicht hast du mal ein Bild von deinem Becken, dann könnte man sagen ob die Pflanzen erstmal ausreichen

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Omega 13!
    Habe das mit dem Bild mal versucht aber ich kann es leider nicht hochladen.
    Warum auch immer?
    Tut mir leid aber trotzdem Danke für deine Tips!
    Versuch es vileicht später noch einmal?!?!?
    Bis dahin.

  6. #6
    Fischmäc

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Anna,

    was ich dir als schnellwachsende Pflanze auch empfehlen kann, ist "indischer Wasserfreund".
    Auch da kannst du, wie Lisa schon bei der Haarnixe und Wasserpest sagte, die zu langen Stengel einfach abknipsen und wieder in den Boden stecken.

    Flaschenbürstenpflanze, ich wusste auch nie wie ich die Pflanze beschreiben soll, ich sagte immer: Stengel mit so kleinen Büschel-Kränzchen dran. Dass das die Haarnixe war, wusste ich vorher auch nicht, obwohl ich die Pflanze früher mal in unserem 112l Becken hatte (hat mir gut gefallen, ist dann aber mit der Zeit leider eingegangen ).

    Versuchs mal weiter mit dem Bild hochladen, bin nämlich auch auf das Foto gespannt.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Anna,

    Zitat Zitat von Anna 47 Beitrag anzeigen
    Habe das mit dem Bild mal versucht aber ich kann es leider nicht hochladen.
    Warum auch immer?
    lese mal die Links: http://www.aquaristik-talk.de/eure-t...instellen.html

    http://www.aquaristik-talk.de/eure-t...rkleinern.html

    dann sollte es mit den Fotos klappen.

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo Jim,
    Ok Also noch einen versuch,
    habe das zwar genau so gemacht wie in 1 beschrieben aber geladen hat es dann nicht und ich habe auf Hochladen geklickt. Ist ja auch so recht gut beschrieben.
    Also vielleicht lags an der Leitung. Geht jedenfals jetzt mit verkleinern.
    So und nun
    Auf dem Bild sieht es etwas trüb aus ist es abern nicht!
    Und ich suche auch noch eine Rückwand aber habe noch nicht das Passende gefunden. Komt zeit kommt Rat.

    Bis dahin
    Anna

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Jeddingen
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hallo soll
    ist es aber nicht bedeuten.
    Schüss.

    •   Alt 26.11.2008 19:26

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.002
    Danke
    0

    AW: erstes Aquarium

    Hi Anna,

    bisken kahl noch, aber die wachsen ja auch noch.

    Warum hast du die Pflanze links noch im Pöttchen drin?