Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33
  1. #21

    Talker
     
    Registriert seit
    09.10.2008
    Ort
    Schlitz
    Beiträge
    77
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    Hallo,

    @Iroc

    Ja ich ahbe mir auch gedacht, dass ich dei PW auf 10 Aufstocke. Das habe ich ja schon in einem anderen Beitrag gesagt.

    Was hältst du davon wenn ich dennen Albinos noch 1 Kameraden schenke und ncoh 5 Adolfs kaufe oder so.

    Mit dem anderen wasd du sagst hast du auch recht.

    Ich stelle hier eine frage und dan kommt jemand mit dem Tierschutz an.

    aber naja is ja jetz gmacht.

  2. #22

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    hy
    Meiner meinung nach würden 5-7 Pws völlig ausreichen. Allerdings kratztb man dann wieder leicht an der überbesetzung.

    •   Alt 02.12.2008 16:55

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #23

    Talker
     
    Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    428
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    [QUOTE=steelcut;369438]
    Zitat Zitat von paddi92 Beitrag anzeigen


    2 Kafis
    2 Mosaikfadis
    1 Zwergfadi

    Wetten, das das auf Dauer in deinem Winzbecken nicht gut geht!

    Eigentlich ist dein Besatz ein Fall für den Tierschutz!
    Kafis sind Einzelgänger, 4 Antennwelse werden VIEL zu groß für dein Becken
    und alle zusammen haben viel zu wenig Platz..
    STOP!

    Wenn jmd. vernünftig fragt, ob sein Becken überbesetzt ist, kann man ihm auch vernünftig antworten.
    Sowas in der Form, das Becken ist überbesetzt, weil: ... .

    Ich bin auch der Meinung es ist überbesetzt.
    Würde zu 1 Kampffisch oder den Zwergfafis, 10 Salmler, 6-8 Panzerwelse und 1 Antennenwels evtl. 2 wenn's Weiber sind tendieren.

    Die Floridakrebse würde ich in einem Artenbecken halten.
    Unbestätigten Gerüchten zufolge vergreifen sich Krebse nämlich an Fischen.


    Gruß
    Michael

  4. #24

    Talker
     
    Registriert seit
    11.12.2005
    Beiträge
    223
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    Hi!

    Zitat Zitat von steelcut Beitrag anzeigen
    Niveaulos ist hier lediglich dein Besatz!
    Mal sehen:
    Keine Anrede,
    nennt sich "steelcut",
    5 Beiträge, in denen fast ausnahmslos gepöbelt wird
    hält die Wahl des Besatzes für eine Frage des Niveaus.

    Welche Relevanz hat wohl die Meinung des Users "steelcut"?

    Zitat Zitat von steelcut Beitrag anzeigen
    Falsch: das KANN gehen, muß aber nicht. Kommt auf die Kafis an...
    Falsch: Kommt auf die Einrichtung des Beckens an.

    Gruß,
    Thorsten

  5. #25

    Talker
     
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    Hallo,

    Ich hab vor 2 Monaten auch zum ersten Mal ein Aquarium eingerichtet.Bei uns gibt es zum Glück einen richtig guten Fachmann der mich sehr gut beraten kann bei allen meinen fragen.Ich hab mich am Anfang auch wegen den blauen Florida Krebsen erkundigt und unser Fachmann meinte das diese sich mit den den Fischen nicht so gut vertragen. Mein bekannter hat 2 solche Krebse und hat einmal versucht einen Wels dazu zu tun.(Nach Beratung eines anderen Händlers, anscheinend einzigster Fisch dem er nichts tun kann wegen der Haut) Nach einsetzen des Fisches dauerte es keine 2 Minuten bis er auch auf ihn los ist. Wir haben den Fisch dann lieber raus und ins andere Aquarium gesetzt. Der Fachmann meinte es kann in seltenen Fällen gut gehen aber man darf sich nicht wundern wenn die Krebse sich an den Fischen vergreifen denn das sei eigentlich natürlich.

    Lg

  6. #26

    Talker
     
    Registriert seit
    14.11.2003
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    1.322
    Danke
    2

    AW: Aquarium Überbestzt?

    Zitat Zitat von steelcut Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist dein Besatz ein Fall für den Tierschutz!

    In dein Aquarium passen auch 2000 Fische, tot und gestapelt...

    Niveaulos ist hier lediglich dein Besatz!
    Denkst du, dass das die richtige Art ist, wie man sich zu verhalten hat, wenn jemand Hilfe sucht - vor allem im Einsteigerforum?! Ich möchte dich mal erleben, wenn dich jemand so runtermacht! Mäßige dich bitte im Ton, so verfahren wir hier nicht. Das, was du von dir gegeben hast, kann man auch netter ausdrücken und wenn das nicht möglich ist, polter doch bitte woanders rum bevor du hier beleidigend wirst. Sowas kommt nicht so gut...

    @ paddi92: wenn du deinen Panzerwelse Artgenossen dazusetzen möchtest, sollte es die gleiche Art sein. Dazu ein schöner Schwarm Neons (ruhig 15 Tiere) und den Rest solltest du bis auf die Floridakrebse so lassen - die würde ich raustun. Deine Mollys werden sich noch vermehren, also würde ich da keinen mehr dazusetzen. Was für Kafis hast du denn? Ein Pärchen? Wenn's bei denen sonst gut klappt, lass die alleine

  7. #27

    Talker
     
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    Huhu?

    Jede meiner zitierten Aussagen unterschreibe ich so, beleidigend ist da gar nichts. Frag mal einen Anwalt. Und "Niveaulos" habe ich nicht zuerst geschrieben!

    Den Zitaten sind ja auch noch substantiellere Mitteilungen vorausgegangen.

    Aber jeder wie er will... geht ja nur auf Kosten der Fische..

    gtx
    steelcut

  8. #28

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    hy
    Und "Niveaulos" habe ich nicht zuerst geschrieben!
    ja meister un jetz rausreden.
    Wenn du nicht runtermachst wer dann, also bitte!

  9. #29

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Treis-Karden
    Beiträge
    1.854
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    Hi,

    ich kann mich Max nur anschließen.

    Das was steelcut hier schreibt ist schon mehr als Niveaulos.
    Ich will mich nicht ins Management einmischen aber wenn da keine Besserung kommt würde ich eine Forumsverweisung in betracht ziehen.

    •   Alt 06.12.2008 21:47

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #30

    Talker
     
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    0

    AW: Aquarium Überbestzt?

    Kinder,
    macht doch euren Quatsch alleine!
    Lernt lesen - auch zwischen den Zeilen- und lernt, wie man diskutiert!
    Geht den Thread zurück, lest Posting für Posting, beachtet auch die gewählten Wörter, was sie bedeuten und wer welches zuerst gebraucht hat und denkt dann nochmal nach..

    Tatsache ist, 30 der beschrieben Fische in einem 80x40 AQ zu halten IST Tierquälerei. Wer das bestreitet, sollte seine Einstellung zur Aquaristik nochmal überdenken.
    Tatsache ist auch, das ich mit dieser Behauptung in diesem Thread nicht alleine da stehe/da stand.
    Daraus folgt die Tatsache, das paddi22 seinen Besatz mitterweile verringert hat.
    Eine weitere Tatsache ist, das ich keinerlei im herkömmlichen Sinn bzw. sich mir erschliessende, beleidigende Behauptungen oder Beschimpfungen gegenüber paddi22 oder andern hier geschrieben habe. Polemische Wortwahl ja, beleidigend nein.
    Noch eine Tatsache wäre, das ich in eigentlich jedem meiner Postings einen konstruktiven Vorschlag zur Verbesserung des Zustand bzw. des Besatzes gemacht habe.
    Von Gepöbel kann hier also nicht die Rede sein.

    Und jetzt ist gut..

    Eines noch: an welcher Stelle meine Postings niveaulos sein sollen, würde ich gerne per Zitat gezeigt bekommen.

    gtx
    steelcut