Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    288
    Danke
    0

    Nitrithöhe in Abhängigkeit von Beckengrösse ?

    Huhu zusammen,

    wir haben hier ein neues 650 l Becken, dass seit 22.11. einläuft.

    Nun habe ich vorgestern mit Tröpfchentest erstmalig Nitrit feststellen können auf der kleinen Stufe - also 0,1 - 0,5.
    Gestern war es auch noch feststellbar - heute nicht mehr.

    Kann es sein, dass der Nitritpeak aufgrund der grossen Wassermenge so gering ausfällt ?

    Danke für Antwort (will da nichts einsetzen, ohne sicher zu sein)

    Ralph

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Nitrithöhe in Abhängigkeit von Beckengrösse ?

    hy
    das ist doch schon 3 wochen her. Kann es da nicht sein dass vll der Nitritpeak schon aufgehört hat! wenn du glück hasst!

    •   Alt 15.12.2008 17:20

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    288
    Danke
    0

    AW: Nitrithöhe in Abhängigkeit von Beckengrösse ?

    Huhu,

    ich habe aber bisher nichts messen - eben bis vorgestern - und dann nur so schwach. Nun habe ich natürlich Angst, dass die grosse Welle noch kommen könnte.

    Anderseits könnte es ja sein, dass aufgrund des grossen Wasserinhaltes das Nitrit sich eher verteilt und deshalb eben in so geringer Konzentratiin auftritt.

    Aber mal sehen, vielleicht ist noch jemand beitragsfähig.

    Und wie ist das mit den zwei Tagen - ist das nicht ein bissl kurz ?
    Geändert von Ralph1961 (15.12.2008 um 17:55 Uhr)

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    25.04.2004
    Ort
    Sinsheim-Weiler
    Beiträge
    3.908
    Danke
    0

    AW: Nitrithöhe in Abhängigkeit von Beckengrösse ?

    Hiho......

    Es könnte sein das Du evtl. grade das Ende des Nitritpeaks gemessen hast..........vielleicht war die Konzentration die Tage zuvor höher und Du hast jetzt quasi nur noch die Reste erfassen können.

    Ich würde jetzt vorsichtshalber noch eine Woche warten, die Werte noch ein paarmal prüfen.........und wenn kein Nitrit nachweisbar ist, kannst Du langsam mit dem Besetzen anfangen.

    Und es ist auch nicht gesagt, das ein Nitritpeak immer hohe Werte haben muß.........das kann sich auch im unteren Bereich der Skala abspielen .

    LG
    Kerstin

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    288
    Danke
    0

    AW: Nitrithöhe in Abhängigkeit von Beckengrösse ?

    Ok - danke schön.

    Verpaßt habe ich nichts, denn ich messe ja ständig

    Mir ging es jetzt hauptsächlich um die Überlegung:

    Wenn sich Nitrit bildet, wird es ja mit mg/l gemessen.
    Demzufolge müßte es ja so sein, dass mehr Wasserinhalt bei gleicher Menge Nitrit eben zu geringeren Messwerten führt - oder andersrum: Wenn ich die Hälfte Wasser ablassen würde, käme wahrscheinlich am nächsten Tag im gleichen Becken ein höherer Wert zustande.

    Das hast Du ja nun bestätigt mit der Aussage, dass ein Nitritpeak durchaus auch im unteren Bereich liegen kann.

    Ich warte jetzt mal noch ein paar Tage, und wenn ich dann immer noch auf Null bin, werde ich mal mit 2 Antennenwelsen anfangen.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Treis-Karden
    Beiträge
    1.854
    Danke
    0

    AW: Nitrithöhe in Abhängigkeit von Beckengrösse ?

    Hi Ralph,

    ich hatte bis jetzt bei allen meinen 4 Becken nie einen höheren Nitrit-Wert als 0,1. Ich würde sagen wenn du Glück hast war das dein Nitrit-Peak.

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    288
    Danke
    0

    AW: Nitrithöhe in Abhängigkeit von Beckengrösse ?

    Danke, Narok - das beruhigt mich zusätzlich.

    Man sitzt ja hier echt wie ein 5 jähriger und wartet auf den Weihnachtsmann

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Treis-Karden
    Beiträge
    1.854
    Danke
    0

    AW: Nitrithöhe in Abhängigkeit von Beckengrösse ?

    Hi,

    ja das kenn ich, ich hab mir letzte Woche ein 54 L Becken für meinen KaFi gekauft und sitze auch schon auf glühenden Kohlen.

    •   Alt 16.12.2008 13:55

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682