Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 47 von 47
  1. #41
    DiscusTom
    Hallo Sabine

    bei den Massen 120x50x50 hättest du ein 300 Liter Becken. Zum Thema Skalare würde ich sagen beobachten. Im schlimmsten Fall 2 Skalare in das 160 er Becken das erscheint mir recht hoch zu sein, was den Tieren eher zu gute kommt.
    Bei deinem Wels solltest du mal eine Scheibe Schlangen gurke ins Becken legen oder ein Blatt Kopfsalat kurz ins heisse Wasser und dann ins Becken.

    LG
    Thomas

  2. #42

    Talker
     
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    219
    Danke
    0
    Hallo Thomas,ich danke dir für deine Tips, ok Salat habe ich da,Biogurke muß ich besorgen.......Er schein so einsam zu sein,habe ihm extra die Strömungsecke mit dem dicken Stamm zurech gemacht,aber er hält sich fast nur an der gegenüberliegenden Seite ,saugend an der Scheibe...........Also das wäre ja toll wenn das Becken doch reichen würde,wobei ich irgenwann ein richtig schönes großes möchte,dieses war jetzt komplett eine gute -günstige Sache

    Das 160er,oh ja kann ich auch mal messen,Höhe ca.62, und dann 50 breit

    Lg Sabine

    •   Alt 01.02.2011 16:01

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #43

    Talker
     
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    157
    Danke
    0
    Also ich halte ein harmonisches (!) Pärchen Skalare auf genau diesen 120*50*50 und das Becken wird voll genutzt. Und wenn die erstmal gelaicht haben, geht das ziemlich rabiat zu mit dem Schwarm, der noch mit drin ist. Wären da noch 2 andere Skalare mit dabei, gäbe es Mord und Totschlag.
    L-Welse sind da auch mit von der Partie, allerdings keine die 20cm überschreiten werden.
    Momentan hört sich das ja alles auch noch sehr gut bei dir an. Später ist das Vergrößern eben fast Pflicht, es sei denn es bildet sich kein Pärchen, dann könnte das auch noch in dem Becken so weiterhin klappen.

  4. #44

    Talker
     
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    219
    Danke
    0
    Hallo , ok was heißt den später???? ab wann sind die Skalare soweit???

    Der Wels hat auch keinen Salat angrührt,ich habe ja auch nur für diesen Wels noch speziell Tabs zum füttern bekommen,ja nur leider fressen die Pitbulls ihm die immer weg.......Wobei die anderen Fische wirklich genügend Futter bekommen.....

    Gruß Sabine

  5. #45

    Talker
     
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    157
    Danke
    0
    Das ist keine Frage der Zeit, sondern eben des Verhaltens. Beobachten, ob ein größeres notwendig wird, dann handeln. Wenn sich die Skalare fetzen sollten, dann muss man eben handeln.
    Welsfütterung:
    Wirf lieber mal nachts (1 Stunde nach Licht aus oder so) die Tabs rein Und das jede zweite Nacht...

  6. #46

    Talker
     
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    219
    Danke
    0
    Hallo Ertai,ja mache ich ,habe ich gestern zur Nacht auch gemacht,aber so kann ich halt ja absolut garnicht kontrollieren ob er etwas zu sich nimmt,naja kann ihn ja auch nicht an den Tropf hängen,also eh abwarten..........

    Ja ich werde es bestimmt beobachten,und wenn sich da welche streiten könnt ich eh nicht zusehen............

    LG Sabine

  7. #47

    Talker
     
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    157
    Danke
    0
    Wirklich kontrollieren kann man das fressen natürlich nicht, aber schau einfach mal, ob der Bauch des Welses schön rund ist^^
    Wenn er mal an der Scheibe hängt, oder so...