Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    673
    Danke
    102
    Zitat Zitat von Ulfgar Beitrag anzeigen
    Man sollte die Naturform" und die "Gold" tatsächlich nicht mischen. Tatsächlich ist die Goldform ursprünglich keine spezielle Züchtung, sondern eine zufällige Mutation, die züchterisch "stabilisiert" und vermehrt wurde. Mischformen sind definitiv nicht bekannt.

    Die "Naturform" kann farblich recht unterschiedlich aussehen. Das kann sowohl an einer großen Variationsbreite als auch an unterschiedlichen Populationen liegen. Ich besitze welche in der Grundfärbung dunkel-schwärzlich-braun und hell-rot-orange. Die Weibchen dagegen sind alle farblich recht ähnlich und unauffällig.

    Recht ähnlich ist allerdings Aphyosemion gardneri. Unterscheidungsmerkmal ist bei den Männchen die Schwanzflosse: Beim Gardneri läuft sie hinten nicht in zwei Spitzen aus wie beim Australe, allerdings gibt es schon eine ganz erkleckliche Anzahl an Farb- und Formzüchtungen.

    Hum...Schade eigentlich,ich hatte überlegt mir noch ein Trio in "gold" dazu zu setzen.....
    Vermehren würden die sich sicher bei dem Beibesatz sowieso nicht...

    Was genau spricht denn dagegen?

    Hast Du bei Deinen eigentlich schon Nachwuchs im Artenbecken?

  2. #22

    Talker
     
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.883
    Danke
    13
    Nabend,
    dagegen sprechen würde nur das eventuelle Vermischen der Farbformen, ansonsten rein garnichts.

    OT:
    Zitat Zitat von Misty Beitrag anzeigen
    Es ist der "Alles für Tiere" Markt im BraWo-Park .
    Ziemlich kleine Aquaristik-Abteilung,aber gepflegt,haben in den Becken auch mal ein paar Pflanzen und füttern mit Lebend-und Frostfütter,was man ja auch nicht so häufig in Zoohandlungen sieht...

    Klar,ist immer noch nicht unbedingt das gelbe vom Ei,aber der Verantwortliche dort, gibt sich mMn wenigstens Mühe es so gut wie möglich, im Rahmen seiner Möglichkeiten zu machen.... Experte ist er auch nicht unbedingt,aber wenigstens auch nicht ganz unwissend. Zumindest was ich so mitbekommen habe..

    Im Vergleich zu vielen anderen Zoohandlungen habe ich dort wenigstens das Gefühl man bemüht sich einigermaßen...
    Mhh, war ich bisher noch nie drin, mich findet man immer nur in der Stadthalle, wenn es um Fische geht

    Es muss nicht immer schlechte Zoohandlungen geben, Ausnahmen gibt es da auch bei Baumärkten.

    •   Alt 20.02.2017 21:10

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #23

    Talker
     
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    673
    Danke
    102
    Zitat Zitat von Fishgod Beitrag anzeigen
    Nabend,
    dagegen sprechen würde nur das eventuelle Vermischen der Farbformen, ansonsten rein garnichts.

    OT:


    Mhh, war ich bisher noch nie drin, mich findet man immer nur in der Stadthalle, wenn es um Fische geht

    Es muss nicht immer schlechte Zoohandlungen geben, Ausnahmen gibt es da auch bei Baumärkten.
    Hi,

    ich glaube ich werde versuchen noch mal die gleiche Farbvariante zu bekommen...

    Haben sich,glaube ich,auch ganz gut eingelebt..die beiden Mädels kann ich jedenfalls mit der Pinzette füttern,was wirklich total viel Spaß macht..auch wenns natürlich nur nebensächlich ist...