Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 500L Aquarium

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    22.03.2019
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    109
    Danke
    19

    500L Aquarium

    Hallo zusammen,

    Können Keilfleckbarben ( Trig. heteromorpha ) und Feuersalmler zusammen im Aquarium gehalten werden?








    Grüße Karo

  2. #2

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.448
    Danke
    891
    Hi!
    Können schon, allerdings kommen beide aus unterschiedlichen Kontinenten. Schwarmbildung zeigen beide Arten aber nur bei Anwesenheit von wesentlich größeren Fischen, die Bärblinge eher als die Salmler. Ansonsten schwimmen sie alle durcheinander.

    •   Alt 15.04.2019 15:26

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    22.03.2019
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    109
    Danke
    19
    Hallöle,

    wie schaut es aus mit Moosbarben und Fünfgürtelbarben?






    Grüße Karo

  4. #4

    Management
     
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    534
    Danke
    91
    schwimmen gemeinsam im Schwarm...

    wenn du 2 Schwärme willst - warum nicht Beilbäuche und entweder Rotkopfsalmler oder Kirschflecksalmler z. B.? die zeigen dann wirklich schönes Schwarmverhalten! und beanspruchen auch unterschiedliche Beckenregionen... - dazu noch Skalare... - oder?

  5. #5

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.448
    Danke
    891
    Hi!
    Moosbarben sind nur eine von mehreren Farbvarianten der Sumatrabarben. Die sind arge Flossenbeisser und Unruhestifter und werden mit 7 cm und viel mehr Masse wesentlich größer als die viel kleineren und schüchternen 5Gürtelbarben. Sumatras sollten wenn dann nur alleine also als große Gruppe von mehr als 15-20 Tieren gehalten werden, nur mit Bodenbesatz wie Welsen und zur Not mit größeren Barben wie den Glühkolenbarben vergesellschaftet werden. Auf keinen Fall zu Skalaren oder Fadenfischen!
    Die 5Gürtel kann man gut mit Keilfleckbarben vergesellschaften.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    22.03.2019
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    109
    Danke
    19
    Hallo,

    vielen Dank schon mal für eure Infos. Die Kombination 5Gürtel und Keilfleckbarben gefällt mir übrigens sehr gut.





    Grüße Karo

  7. #7

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.448
    Danke
    891
    Hi!
    Funktioniert auch ganz gut, bleiben meist unter sich, nur ab und zu gesellt sich mal eine Keilfleckbarbe zu den 5Gürteln oder umgekehrt.
    P1010185.jpgP1010198.jpg

  8. Danke an fossybear für diesen Beitrag von:


  9. #8

    Management
     
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Heddesheim/Kurpfalz
    Beiträge
    3.813
    Danke
    658
    Bei den Keilfleckbarben sollte es schon eine größere Stückzahl werden, mindestens 10-12. Bei 500 Litern im Becken würde ich auf 20 Tiere gehen. Es sind übrigens wirklich sehr schöne Fische...

  10. Danke an Ulfgar für diesen Beitrag von:


  11. #9

    Management
     
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17.448
    Danke
    891
    Ja, bei 500 Litern gehen gut 20 Keilflecken und 15 5Gürtelbarben. Bei mir sind es noch 16 Keilflecken, der Rest von 20, die vor mehr als 3 Jahren eingesetzt wurden, und 12 5Gürtelbarben in 420 Liter.

  12. Danke an fossybear für diesen Beitrag von:


    •   Alt 16.04.2019 13:44

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  13. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    22.03.2019
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    109
    Danke
    19
    Hallo Ulfgar und Hallo Fossybaer,

    Einen lieben Dank an euch. Hätte nicht gedacht, dass Keilis und Gürtelis so schön miteinander harmonieren. Sieht super aus.
    Klasse. Bis ich diesen Traum verwirklichen kann, wird noch etwas Zeit vergehen, aber so habe ich schon eine Vorstellung im
    Kopf, wie das neue Becken aussehen kann. Danke.






    Grüße Karo

  14. Danke an Karolina für diesen Beitrag von: