Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Hallo zusammen!!

    Brauche dringend euren Rat!!

    Halte im 200 Liter AQ : 10 Rotkopfsalmler, 2 PPPB, 7 Otos, 4 Dornaugen, 2 L162, 1 L204, 2 Neonsalmler (p.innesi)

    WW sind: PH 6,8 GH 8, KH 6 , No2 0, No3 12

    Meiner Frage: Eigentlich wollte ich einen 2. Schwarm zu der Rotköpfen haben und habe mir desshalb Neonsalmler zugetan. Diese starben, bis auf 2, vermutlich wegen Überzüchtung

    Nun meiss ich nicht was ich machen soll..

    Neons weggeben und Rotköpfe aufstocken?(wenn ja wiviele)

    Neons aufstocken?(nicht so gerne,aber wenn ja wie viele)

    Neons weg und dafür anderer Schwarm??

    LG Cassia

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    448
    Danke
    0
    Hi,

    der Neon ist zwar ein "Schwarmfisch", wird jedoch immer etwas vereinzelt im Becken herumstehen. Die Rotkopfsalmler ziehen dagegen meist als Schwarm umher.

    Einen zweiten Schwarm zu den Rks. in so einem kleinen Becken würde ich eher nicht mehr dazu setzen, da das für meinen Geschmack die Optik etwas verzerrt. Würde die Rks. auf 13-15 erhöhen und die Dornaugen auf jeden Fall auf ca. 8 Stück erhöhen und würde es dann dabei belassen. Ich würde das Becken vorne und in der Mitte mit kleinbleibenden Pflanzen oder Bodendeckern bepflanzen, dann kannst du die Rks. schön als Schwarm vorbeiziehen sehen.

    Gruß
    Daniel

    •   Alt 21.08.2005 22:01

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

    •   Alt 21.08.2005 22:01

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682