Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Wassertest

  1. #11
    ruffy415
    hi quest,
    ja das laborett geht vom preis noch aber 15€ für ein einzelnes find ich sehr teuer.
    da hol ich mir lieber eins von sera für 5€.

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    1.266
    Danke
    7
    Hi Ruffy,
    ja das laborett geht vom preis noch aber 15€ für ein einzelnes find ich sehr teuer.
    da hol ich mir lieber eins von sera für 5€.
    ? Gib mir mal nen Tipp: Wo finde ich das vergleichbare von Sera?
    Äh und was meinst du mit 15 € für ein einzelnes?

    •   Alt 22.08.2005 19:37

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13
    ruffy415
    hi,
    na es gibt ja ein ganzes set und einzelne tests z.B. für pH un die von tetra kosten 15€.
    was meinst du mit vergleichbare?

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    1.266
    Danke
    7
    Ah, jetzt hab ichs verstanden Die Einzelnen von Sera kosten 5 und die von Tetra 15!
    Ich denke aber mal, dass Claudia mit einem Komplettset besser fährt. Ausserdem brauchen wir hier gar nicht mehr rumzuquaken, die Geschäfte haben jetzt eh dicht :lol:

  5. #15
    ruffy415
    hi,
    ne, manche shops haben bis 20:00 auf.
    renn so schnell du kannst, nur noch 10 min.

    ja so nen set is besser.

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    3.670
    Danke
    0
    Hi Sven,

    Mit dem 100.000-teiligen JBL-Koffer wird manch ein Anfänger leicht "vergrault"
    Daran hab ich gar nicht gedacht.. aber du hast wohl recht. Trotzdem, den Nitrit test von JBL würde ich einfach jedem empfehlen! Der ist bis jetzt der beste wie ich finde

    Verkäufer scheinen mit dem Testlab aber auch etwas überfordert ^_^ Als ich den gekauft habe hat mich die Kassiererin ganz doof angeguckt und meinte nur: Wozu ich denn den Chemiebaukasten bräuchte *ggg*

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Liebe Leute,

    bitte streitet euch doch nicht wegen mir

    So, habe folgendes Set (ca. 25 Euro) gekauft und auch schon durchgeführt:
    Tetra Laborett

    Meine Werte:

    pH: 7,5
    NO2: 0,3 mg/l
    GH: 5° dH
    KH: 5° dH
    CO2: 5

    Ich hoffe, ich habe alles richtig gemacht und auch richtig in der Tabelle nachgesehen.

    Was sagt ihr zu den Werten?

    Habe heute noch eine Wurzel ins AQ gegeben, aber erst nach dem Messen :P .

    Lg, Claudia

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    3.670
    Danke
    0
    Hi Claudia,

    streitet doch gar keiner - oder hab ich was überlsen?!

    Zu deinen Werten: du hast auf jeden Fall schön weiches Wasser, was dir später eine sehr große Auswahl an Fischen bescheren wird
    Wenn der pH Wert noch unter 7 ist, dann hast du schöne Werte für Weichwasserfische.
    Würde bei dir sehr einfach über Torf gehen, oder mit etwas mehr Aufwand wenn du CO2 benutzt. Aber evlt wird die Wurzel das schon erledigen

  9. #19

    Talker
     
    Registriert seit
    16.08.2005
    Beiträge
    109
    Danke
    0
    Hi Claudia,
    hi @ll!

    Habe ungefähr den gleichen PH-Wert wie Claudia u. habe daher etwas intensiver nach einer einfachen u. günstigen Lösung im Netz gesucht, um den Wert etwas zu drücken.

    Dabei bin ich über folgenden Thread gestolpert, welcher vielleicht auch den Einen od. Anderen bzw. die Eine od. Andere von Euch interessiert.

    Wenn die Seite gelanden ist, bitte zuerst von ganz unten nach oben scrollen u. von Anfang an lesen (die 3 Postings gehören zusammen).

    Grundlagen u. Erweiterungen der Aquarienchemie

    Viel Spass beim Lesen
    & schönen Abend
    Claus

    •   Alt 22.08.2005 21:59

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  10. #20

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    1.266
    Danke
    7
    Servus Claudia,
    Das ist doch schon mal ein guter Start. Dein Aquarium braucht nun einige Zeit um richtig einzufahren. Falls du noch nicht reingeschaut hast:
    Fibel lesen Besonders Punkt 8 und 9 dürften aktuell Interessant sein.

    Danach kannst du dir so langsam Gedanken über den Besatz machen. Das verkürzt die Wartezeit und macht richtig Spaß. Dabei könnte dir die
    Fischsuche nach Wasserwerten helfen. Stell dir eine persönliche Favoritenliste zusammen und poste sie mal hier rein. Dann kann man dir Bestimmt einiges dazu sagen.
    Und schwupp : ist die Einlaufzeit schon vorbei. Und man hat sich nicht gelangweilt

    P.S. Mit Jessica streiten? Die würde mir doch die Ohren langziehen :P