Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Wassertest

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Liebe Leute,

    werde heute zum Hornbach und zum Fressnapf fahren und noch Dies und Das besorgen.

    Welchen Wassertest könnt ihr empfehlen?
    Gibt es Tests, die alle Werte anzeigen oder muss ich für jeden Wert einen anderen Test kaufen?

    Danke im Voraus für eure Antworten.

    Lg, Claudia

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    942
    Danke
    0
    hi claudia,
    auf jeden fall solltest du dir tröpfchentest besorgen.
    zbsp. von jbl oder sera.
    es gibt schon koffersets mit den wichtigsten tests.
    NO2,GH,KH,PH,NO3,FE

    bitte KEINE streifentests, die sind zu ungenau.

    •   Alt 22.08.2005 11:38

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    3.670
    Danke
    0
    Hi Claudia,

    ich persönlich bevorzuge eindeutig JBL, vor allem der Nitrittest ist wohl der einzige, der auch niedrigste Werte anzeigt. Der Farbumschlag bei GH und KH ist absolut eindeutig und auch die anderen Test ziegen sehr eindeutig an was man für Wasser hat.
    Allerdings ist es sehr teuer sich alle Test einzeln zu besorgen, ich rate daher eher zu dem kleinen Testkoffer (name weiß ich jetzt nicht) und einen GH test einzeln dazu kaufen. Oder gleich das Testlab, das ist aber recht teuer. (aber billiger als alles einzeln zu kaufen) Bei Fressnapf habe ich das Testlab recht günstig für unter 80€ gesehen, viellicht hat dein Fressnapf ein ähnliches Angebot?

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    534
    Danke
    0
    Hallo,

    Ich denke der kleine Koffer von JBL reicht aus. Er beinhaltet GH, KH, pH, NO2 und NO3.

    Die einzelnen Testseren kannst Du dann nachkaufen.

    Achte heir auf Chragennummern größer 8000, ich habe eins mit kleineren Nummern, die sind z.T. schon abgelaufen. Mittlerweile gibt JBL auch Haltbarkeitsdaten auf dem Koffer an. Diese sind geprägt, und manchmal schwer zu lesen.

    Notfalls Chargennummer abschreiben, und bei JBL die Haltbarkeit erfragen.

    Greets

    Garcon

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    16.08.2005
    Beiträge
    109
    Danke
    0
    Hi Claudia,

    die Koffer von JBL gibts relativ günstig auch bei Hornbach, sind nur ein wengi versteckt.
    So ist es auf jeden Fall bei Hornbach in Hohenems!

    Am besten Du fragst einen Verkäufer.

    lg Claus

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    3.670
    Danke
    0
    Hi Garcon,

    Ich denke der kleine Koffer von JBL reicht aus. Er beinhaltet GH, KH, pH, NO2 und NO3.
    Ja? Bist du sicher?
    Hier bekommt man den nur mit: pH (3-10), KH, NO2, NO3 und Eisen (Fe). GH ist nicht mit dabei... den muss man dann extra kaufen und für Süßwasser auch ab besten noch einen genaueren pH Test.

  7. #7
    ruffy415
    hi,
    also ich hab tests von sera die sind am billigsten und find ich gut.
    die von tetra sind zwar auch gut aber scweineteuer.
    es sollten auf jedem fall tröpfchen und keine streifen sein.

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    1.266
    Danke
    7
    Hi,
    Ich habe mir den Tetratest Laborett gekauft. Der hat die wichtigsten Tests und ist nicht SO teuer.
    Bei eBAy z.B.
    Der reicht für Anfänger oft aus. Und wenn man später mal einen bestimmten Test braucht, kann man den ja immer noch nachkaufen.

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    16.08.2005
    Beiträge
    109
    Danke
    0
    Hi Quest,

    ich habe auch den Tetra für NO2 (Nitrit) u. da ist die kleinste Einheit < 0,3 (gelb),
    Das kann von 0,29 -0,00 alles bedeuten - bin von den Werten eher unzufrieden&#33;&#33;

    Gruss Claus

    •   Alt 22.08.2005 18:29

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    1.266
    Danke
    7
    für NO2 (Nitrit) u. da ist die kleinste Einheit < 0,3
    Ist mir auch schon aufgefallen. Da ich aber wöchentlichen Wasserwechsel mache und noch nie einen Wert über 0,3 festgestellt habe, bin ich trotzdem zufrieden.
    SO genau muss man das als Einsteiger nicht nehmen. Zumindest meiner Meinung nach.
    Wenn man sich später (als "Profi") speziellere Fische aussucht, die sehr anspruchsvoll sind, dann ist einen exakte NO2 Bestimmung bestimmt von Vorteil.

    Da ich Claudia aber als Einsteigerin sehe und sie mit Sicherheit mit "Einsteigerfischen" (die robuster sind) anfängt, reicht der Tetratest sicherlich aus.

    Mit dem 100.000-teiligen JBL-Koffer wird manch ein Anfänger leicht "vergrault"