Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21

    Talker
     
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    80
    Danke
    0
    Moin,

    2mg/l ist Vollausschlag des Tests bei unverdünntem Wasser. Daher ist mein Wert größer oder gleich 2 ml/l. Da ich kein destilliertes Wasser zur Hand hatte, und der Wert so oder so inakzeptabel ist, habe ich das nicht weiter verfolgt. Ohne die Impfbiene liegt das Leitungswasser unter 0,2 mg/l, d.h. der Wert ist mindesten 20 mal kleiner.

    Gruß
    Holmer

  2. #22

    Talker
     
    Registriert seit
    26.03.2004
    Beiträge
    1.003
    Danke
    0
    Originally posted by had@29.08.2005 - 11:51
    2mg/l ist Vollausschlag des Tests bei unverdünntem Wasser. Daher ist mein Wert größer oder gleich 2 ml/l. Da ich kein destilliertes Wasser zur Hand hatte, und der Wert so oder so inakzeptabel ist, habe ich das nicht weiter verfolgt. Ohne die Impfbiene liegt das Leitungswasser unter 0,2 mg/l, d.h. der Wert ist mindesten 20 mal kleiner.
    Hallo Holmer,

    dann hast Du Dich also beim ersten Posting einfach nur vertippt...ok

    Wo steht denn der Wasseraufbereiter? Das Ausschalten alleine dürfte ja nicht reichen, wenn der Aufbereiter im Keller steht; schließlich ist dann ja immer noch eine Menge aufbereitetes Wasser in der Leitung, wenn Du den Aufbereiter im Keller abschaltest.
    Das müsste ja dann erstmal raus aus der Leitung....

    Grüsse, Timo.

    •   Alt 29.08.2005 11:56

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #23

    Talker
     
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    80
    Danke
    0
    Moin,
    Ja, ist im Keller, direkt am "Eingang" für das Wasser.
    Natürlich muss man das erst ablaufen lassen. Bzw. Ich hatte einen halben Tag ausgehandelt, dann geht das Ablaufen ohne Zusatz-Kosten (Klo, Dusche etc.). Zur Sicherheit messe ich das Leitungswasser dann noch mal vor dem Einfüllen.

    Gruß
    had