Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Hi,
    Also ich habe ca vor 2 monaten 1 kafi männchen gekauft und 2 weibchen. Aber irgendwie ist des eine weibchen jetzt ein männchen! Es hat lange flossen gekriegt und kann die Kiemen genauso aufstellen wie mein richtiges männchen. die beiden beißen sich zwar nicht tot aber ab und zu zwicken sie eine flosse vom andren ab... und das "neue" männchen macht auch irgendwie das weibchen an... naja irgendwie ein bisschen komisch
    danke
    tammi

  2. #2
    Kitiara

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Hallo Tammi,

    ähm, und was möchtest du jetzt wissen? oder wolltest du es uns nur erzählen??
    Sorry bin bisschen verwirrt

    •   Alt 23.09.2008 16:47

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Ähm ja...xD also kann das sein dass man des erst später bemerkt dass das weibchen ein männchen ist? Und ist es schlimm?

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Also ich hab grad beobachtet dass Sie/Er schon heftiger angreift. Muss ich ihn jetzt abgeben?

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Mansfelder Land
    Beiträge
    880
    Danke
    0

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Hallo

    ich hatte auch mal ein vermeindliches Weibchen gekauft, was sich dann als Männchen herausstellte. 2 Männchen kannst du auf keinen Fall zusammenhalten, entweder den einen in ein 2. Becken, oder einen abgeben.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Es ist aber noch nichts schlimmes passiert... Also er jagt jetzt auch das Weibchen rum und macht Blubberblasen...das Männchen beachtet er jetzt einfach gar nicht und mein ursprüngliches männchen schwimmt an der scheibe hin und her...

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Also ich mag auch meine Kafis gar nich hergeben... die sind mir shcon voll ans herz gewachsen... und außerdem haben die drei es schon 2 monate ausgehalten ohne zoff. da wirds doch nich plötzlich, wenn ich entdeck dass mein kafiweibchen ein männchen ist, ärger geben.
    Oder?

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    SAnde
    Beiträge
    652
    Danke
    1

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Hi

    Doch..und wenn sie dir ans herz gewachsen sind, dann soltsest du zum Wohl der Tiere handeln! Entweder neues AQ oder abgeben!

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    3.670
    Danke
    0

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Hallo,

    wie groß ist denn das Aquarium?!

    •   Alt 24.09.2008 08:56

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    AW: 2 Kampffischmännchen 1Weibchen

    Hallo,
    Also mein aquarium hat 54 liter. Zur zeit will mein "neues" männchen sich mit dem jetzt einzigen weibchen paaren. es hat auch schon ein schaumnest angefangen und das weibchen hatte diese paarungsstreifen. wenn die beiden männchen aufeinander treffen dann wird manchmal gedroht aber sonst auch nichts, meistens schwimen sie dann einfach weiter.
    also eigentlich herrscht in meinem aquarium harmonie^^.
    tammi