Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    21
    Danke
    0

    Besatzergänzung

    Hallo, ich habe mir jetzt gestern die ersten tiere gekauft: 4 guppys und 7 amanogarnelen.

    nach betrachten des beckens fällt mir auf, dass was in der mitte fehlt^^
    ich überlege gerade, was reinpassen würde entweder noch eine gruppe lebendgebärende (platys oder mollys) oder ein salmlerschwarm (neons rot oder schwarz, schmucksalmler,...) halbwegs kleine tiere, damit man im umkehrschluss nen größeren schwarm kaufen kann.

    Wasser ist mittelhart-hart (zwischen 12-21° dH) abhängig vom test.

    was könntet ihr mir denn empfehlen? "Nicht passen" sollte eigentlich keiner der oben genannten. gibts denn noch alternativen?

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Treis-Karden
    Beiträge
    1.854
    Danke
    0

    AW: Besatzergänzung

    Hi,

    ich an deiner Stelle würde mir keine Neon holen den für die ist das Wasser definitiv zu hart. Ein Kumpel von mir hat sich auch Neon geholt mit dem selben dH° und dem sind die Fische eingegangen. Außerdem wären deine anderen Wasserwerte interessant. Aber ansonsten kann ich dir evtl. ein paar kleine Barben (z.B. Bitterlingsbarbe) empfehlen, machen sich sehr gut bei meiner Bekannten.

    •   Alt 25.09.2008 20:09

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Burghaslach
    Beiträge
    15
    Danke
    0

    AW: Besatzergänzung

    Hi auch,

    Zitat Zitat von lux Beitrag anzeigen
    Wasser ist mittelhart-hart (zwischen 12-21° dH) abhängig vom test.
    Ich würde dir Glühlichtsalmler als Schwarmfisch empfehlen, die sind nicht so groß wie Neons und sehr schön anzuschauen .

    Allerdings, weiß ich nicht 100%ig ob das mit dem Wasserwert hinhaut - würde hier einen Fachmann anfragen.
    Ansonsten kannst du die Werte mit einem Gemisch aus Leitungswasser und Osmose (o. Destilliertes) Wasser runter bekommen.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.161
    Danke
    0

    AW: Besatzergänzung

    hy
    wenns aq goß genug is würd ich mir da ein paar Zebrabärblinge reinseztzen

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    313
    Danke
    0

    AW: Besatzergänzung

    Hallo Lux!

    sag uns doch mal bitte die Beckenmaße, sonst ist es nicht möglich die passenden Tiere auszusuchen!

    Gruss:Berni

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    21
    Danke
    0

    AW: Besatzergänzung

    tut mir leid, ich vergaß! das becken hat 112 liter.
    momentaner besatz: 4 guppys, 7 amanogarnelen

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    70
    Danke
    0

    AW: Besatzergänzung

    Zitat Zitat von lali83 Beitrag anzeigen
    Hi auch,



    Ich würde dir Glühlichtsalmler als Schwarmfisch empfehlen,
    Allerdings, weiß ich nicht 100%ig ob das mit dem Wasserwert hinhaut .
    ich denke, für Glühlichtsalmler ist das Wasser etwas zu hart. Wenn ich nicht irre, ist da <10dH empfohlen (ohne Gewähr!)

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Treis-Karden
    Beiträge
    1.854
    Danke
    0

    AW: Besatzergänzung

    Hi,

    also ich bin überzeugt das Barben oder Bärblinge am besten geeignet sind. Da für Salmler dein Wasser zu hart ist.

    •   Alt 30.09.2008 18:24

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682