Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    288
    Danke
    0

    Streifenschmerle

    Huhu zusammen,

    ich würde gerne eine kleinere SChmerlenart als die Prachtschmerle halten, um etwaigen Schneckenprobelmem entgegen zu wirken.

    Nun habe ich mich belesen, dass die kleineren Streifenschmerlen dafür in Frage kämen.

    Mein Problem ist, es gibt mehrere kleinere Schmerlenarten. Ich denke jetzt an die Schwarzstreifenschmerle.

    Weiss jemand, welche die richtigen sind oder hat Erfahrungswerte ???

    PS: Wir haben zwar in 600l Platz genug, aber unsere anderen Fische werden so max. 12 cm sein, da will ich nicht etwas einsetzen, was nicht von den Grössenverhältnissen her paßt.

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Bad Friedrichshall
    Beiträge
    762
    Danke
    0

    AW: Streifenschmerle

    Hallo Ralph,

    Streifenschmerlen brauchen auch ca. 100-120 cm Beckenlänge und höhlen für jeden Fisch. Die sind etwas Streitsüchtiger, aber nur untereinander. Nur ihre Höhlen verteidigen sie gegen andere. Allerdings als Schneckenkiller nur bedingt geeignet, da sie nur kleinere Schnecken von 4-5 mm fressen.
    Wie wäre es mit Netzschmerlen, da muß auch keine so große Gruppe rein, die sind eher Einzelgänger.

    •   Alt 10.10.2008 22:43

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    288
    Danke
    0

    AW: Streifenschmerle

    Super - danke schön. Da schau ich mal nach.

    Ich habe zwar 1,20 x 1,20 (Eckbecken) - aber nach den Netzschmerlen seh ich mal.

    Danke Dir für die superschnelle Antwort

    •   Alt 10.10.2008 22:52

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682