Hi

Und da kann ich nur Rudy zustimmen.

Leonjan, kleiner Tip, Unwissenheit ist ok, niemand kann alles wissen, aber man sollte seine grenzen doch einigermaßen kennen. Und du scheinst deine etwas "übersehen" zu haben.

Statt hier jedenfalls auch noch weiter ins "Loch zu fallen", gib einfach mal zu das evtl andere doch etwas mehr Erfahrung in dem Bereich haben könnten. Deine Aussage Guppys nie unter 25°c ist jedenfalls definitiv Mist, zumal Guppys nicht einmal in ihren Heimatbiotopen dauerhaft so hohe Temperaturen haben. Aber evtl vertraust du ja Fish-Base m,ehr als anderer Leute Aussagen: Poecilia reticulata, Guppy: aquarium

Grüße

Dany