Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Rhauderfehn
    Beiträge
    275
    Danke
    0

    AW: Ohrgitterharnischwelse Tod

    Hallo Leute,

    immer schön weiterversuchen mit der Gurke. Wenn einer mal zufällig "aufsetzt" und probiert, dann merken die anderen auch schnell, dass das schmeckt. Meine mögens lieber, wenn ich das Stück Gurke vorher überbrüht habe. Ist dann weicher....

    Gruß,

    Insa

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    95
    Danke
    0

    AW: Ohrgitterharnischwelse Tod

    Hi,
    ich werds gleich mal ausprobieren wenn nach dem Abendbort noch was von der Gurke da ist *G*
    lg erik

    •   Alt 01.11.2008 20:21

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.462
    Danke
    0

    AW: Ohrgitterharnischwelse Tod

    hi,
    das problem ist aoft das die tiere schon halb verhungert sind, wenn man sie kauft! daher meine frage wie lange du sie hast. otos müssen normaler weise einen kleinen bauch haben. meist sind die bäuche aber total eingefallen, wenn man sie kauft!
    grüße,
    monika

  4. #14

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    95
    Danke
    0

    AW: Ohrgitterharnischwelse Tod

    Hi,
    also jetzte ist nochmal Gruke dazugekommen 2 Scheiben überbrüht und eine normale.
    Der hat doch nen schickes Bäuchlein *G*.
    lg Erik

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    95
    Danke
    0

    AW: Ohrgitterharnischwelse Tod

    Hi,
    die Gurke haben sie noch nicht wirklich angerüht, einer liegt auf der Gruke aber fressen tut er sie nicht wirklich.
    Aber meine Guppy tun sich an der Gurke die nun schon seid 2 Tagen im Wasser ist gütlich, schon komisch Guppys die Gruke fressen.

    lg Erik

  6. #16
    Rüsselträger

    AW: Ohrgitterharnischwelse Tod

    Ach du letztendlich stehen die alle auf Pflanzliche Nahrung. Und bei dem Gemüse muss man nur Geduld haben.
    Ich habe mal Eisbergsalat und Paprikastücke vier Tage im Becken gelassen, bis es richtig schön aufgeweicht war, da haben sies dann vertilgt...

  7. #17

    Talker
     
    Registriert seit
    02.11.2008
    Ort
    Hardebek
    Beiträge
    246
    Danke
    0

    AW: Ohrgitterharnischwelse Tod

    Moin @ all
    seid vorsichtig mit dem Gemüse: nur rohe geschälte Kartoffeln kann man bis zu 2 Tagen im AQ lassen, jedes andere Gemüse muß nach spätestens 24 Stunden wieder raus, da in dem warmen Wasser die Zersetzungsprozesse recht bald beginnen...
    Besser ist es, jeden Tag frisches Gemüse anzubieten.

    Gurken, Zucchini, Paprika etc. spieße ich auf einen Schaschlikspieß aus Edelstahl, den ich dann unter einem Stein / Wurzel festklemme. Kartoffeln haben keinen Auftrieb.