Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41
  1. #11

    Talker
     
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    78
    Danke
    0

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    nya..dann werde ich mal abwarten...

    ähm ich habe da noch eine frage zu meiner schwangeren guppydame, weil mir niemand eine antwort gegeben hat:
    wie lange muss man denn warten, bis man sie in einen ablaichkasten setzt?also wie müssen sie dann aussehen??

    gruß

  2. #12

    Talker
     
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    104
    Danke
    0

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    Hallo Sarah,
    ich würde die Guppy-Dame nicht in einen Ablaichkasten setzen, das ist viel zu viel Stress für sie. Wenn du sicherstellen willst das die Kleinen nicht gefressen werden, hol sie einfach nach der Geburt mit dem Kescher aus dem Becken.
    Das mache ich auch so.
    Ich habe auf der Oberfläche viel Hornkraut, darauf sammeln sich die Kleinen und ich setze sie dann ins 54 L-Aufzuchtbecken um.
    LG Christiane

    •   Alt 06.11.2008 15:40

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #13

    Talker
     
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.002
    Danke
    0

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    Hallo Rüsselträger

    Abgesehen von der Tatsache, dass kleine Black Mollys schwarz geboren werden, sehen kleine Jungfische von Lebengebärenden doch nu wirklich im Erststadium alle gleich aus, oder?
    Nö, tun sie eben nicht!!!

    Zu Guppys habe ich nichts gesagt, wenn du richtig gelesen hast. Ich habe nämlich nur Männchen.
    Unterschied zwischen Mollys und Platys ist "klar" erkennbar. Erkennt hier jeder in unserer Familie inzwischen auf Anhieb.
    Mollys sind nach der Geburt viel fertiger als Platys, größer und kräftiger und auch nicht so rosa angehaucht.
    Für mich ist das ein Platy. (Wenns kein Guppy ist)

  4. #14
    Rüsselträger

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    Bleib du bei deinem Platy, ich bleibe dabei, dass man im Alter weniger Stunden die Fische nicht (!) auseinanderhalten kann...

  5. #15

    Talker
     
    Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    hallöchen,also nach der farbe würd ich sagen das sind platy-babys...
    wegen der farbe oder welche farbe haben denn deine mollys?
    gruß miri

  6. #16

    Talker
     
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    79
    Danke
    0

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    Hallo!
    So, nun werde ich auch meinen Senf dazu geben. Es könnten alle drei sein, denke ich. Am ehesten tippe ich auf Mollys. Ohne Garantie. Aber ob da nun die eine Rasse fertiger aussieht als die andere, wage ich zu bezweifeln. Ich habe gerade Guppy-Babies. Die sehen genauso fertig aus wie Molly- oder Platybabies...
    Einfach mal abwarten...

  7. #17
    Rüsselträger

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    Zitat Zitat von MrJason Beitrag anzeigen
    Hallo!
    So, nun werde ich auch meinen Senf dazu geben. Es könnten alle drei sein, denke ich. Am ehesten tippe ich auf Mollys. Ohne Garantie. Aber ob da nun die eine Rasse fertiger aussieht als die andere, wage ich zu bezweifeln. Ich habe gerade Guppy-Babies. Die sehen genauso fertig aus wie Molly- oder Platybabies...
    Einfach mal abwarten...
    Mein Reden!

  8. #18

    Talker
     
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Schieder
    Beiträge
    20
    Danke
    0

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    hi
    meine babys sehen auch immer so aus. es könnten guppys sein, da lebendgebärende zahnkarpfen, dazu gehören platys, mollys, guppys, schwerträger und segelkärpflinge das sperma dreimal speichern.
    d.h. sie werden einmal besamt bekommen aber dreimal nachwuchs ohne das ein männchen dabei war. sie bekommen alle 42 tage babys.

  9. #19

    Talker
     
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.002
    Danke
    0

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    Hi,

    wir könnten Wetten abschließen. Der Gewinner kriegt 'ne Dose Fischfutter.

    Sarah, du bist jetzt echt gefordert!

    In etwa 2 Wochen möchten wir wissen, ob's ein Guppy, Platy, Molly oder ein Piranha geworden ist.

    •   Alt 07.11.2008 20:54

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #20
    Rüsselträger

    AW: frage zu kleinen babyfischen!!!!bitte um hilfe!!

    Dose Fischfutter ist cool.

    Vielleicht staunen wir ja auch alle und es wird nachher Rückenschwimmender Mopsgedackelter Spitzmaulbreitfrosch und denn müssen wir Sarah alle ne Dose Fischfutter schicken!

    Gruß