Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Skalar Frage

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    Skalar Frage

    Hallo zusammen

    wir haben in unserem 300L Becken 4 Skalar ... 3 große und 1 kleiner, der kleine scheint irgendwie ne kleinere "Art" zu sein, zumindest ist der, seit wir ihn haben (mehrere Monate) nicht mehr gewachsen

    jetzt zu meiner Frage:
    der kleine Skalar schwimmt meist nur noch abseits der großen Skalar, die dauernd ihre Revierjagden im Becken veranstalten
    fühlt sich der kleinere jetzt "unterdrückt" oder fehlt ihm einfach nur ein Genosse in seiner Größe?
    der Kleine selber wird von den großen nicht gejagd, sondern komplett in Ruhe gelassen, nur die 3 großen jagen sich untereinander

    ich hoffe auf Rat, da mir der Kleine irgendwie Leid tut, wenn er so alleine immer in einer Ecke rumschwimmt

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    09.08.2003
    Ort
    Berlin-10318-
    Beiträge
    3.304
    Danke
    1

    AW: Skalar Frage

    Hi

    gute Frage ...

    offizell gibt es Aktuell nur 2 Arten von Skalaren ...

    1. Pterophyllum scalare ... wird ca. 15cm groß
    2. Pterophyllum altum ... wird ~18cm groß

    dann gab es bis in die 90ziger noch den
    3. Pterophyllum dumerilii welcher nur ~10cm wird ... jedoch wurde er nach der letzten Revision nur noch als "unterart/lokalform" des P.scalare anerkannt ...

    •   Alt 14.11.2008 23:52

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Skalar Frage

    also die 3 großen sind 10 cm
    der kleine ist 6 cm

    aber nochmal zu meiner Frage oben... hat jemand Antwort?

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    09.08.2003
    Ort
    Berlin-10318-
    Beiträge
    3.304
    Danke
    1

    AW: Skalar Frage

    Hi

    bei deiner größe der Tiere würde ich mal darauf tippen das die größeren solangsam in die Geschlechtsreife kommen und der kleinere eben in der Entwicklung zurück geblieben ist und somit die größeren mit den kleineren nichts "anfangen" können ...

    wie lange hast du die Skalare schon ?

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Skalar Frage

    über 1 Jahr haben wir die schon ...
    geschlechtsreif waren die Skalare damals schon ... als wir sie gekauft hatten, denn Gelege hatten wir auch schon

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    09.08.2003
    Ort
    Berlin-10318-
    Beiträge
    3.304
    Danke
    1

    AW: Skalar Frage

    Hi

    na dann hast du wohl die Skalare welche es offizell nicht mehr gibt Pterophyllum dumerilii << zu Ost-Zeiten wurden diese "Zwergskalare" noch unter diesen Namen verkauft ... wiegesagt seit der letzten Revision der Gattung gibt es den Pterophyllum dumerilii nicht mehr ...

    ist jedoch auch möglich das du durch Inzucht verzwergte "normale" Skalare hast ... und einer davon eben besonders unterentwickelt ist ...

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    32
    Danke
    0

    AW: Skalar Frage

    soll ich mir also keine sorgen machen, dass der kleine nur alleine in der ecke tag für tag schwimmt?

    •   Alt 15.11.2008 13:19

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682