Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Skalar tod

  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Skalar tod

    Hallo,

    als ich heute von der Schule kam sah ich meinen Skalar tod an der Wasseroberfläche treiben.

    Er war sehr zerfetzt; hatte keine Augen mehr und die Schwanzflossen waren auch nicht mehr dran.

    Ich hab in meinen Becken folgenden Besatz

    7 Black Mollys
    5 Rote Neons
    1 Kampfisch Pärchen
    1 Fadenfisch Pärchen
    1 Apfelschnecke
    1 Süßwasser Garnele
    6 Welse

    könnt ihr mir sagen was da nicht gepasst hat.
    Die Wasserwerte sind alle in ordnung.

    Zum Kampfisch noch: Er ist sehr alt und liegt schon im Sterben.

    Und zum Skalar: Er war ca. 2 cm kleiner wie der andere obwohl sie gleich alt sind.

    Mfg Tobi

  2. #2
    Kitiara

    AW: Skalar tod

    Hallo Tobi,

    wie groß ist denn dein Becken?

    Das der Skalar so angefressen aussah kann an den andren Fischen liegen. Die verwerten das gerne mal.

    •   Alt 20.11.2008 17:44

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    AW: Skalar tod

    200l Becken

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.253
    Danke
    0

    AW: Skalar tod

    Hi Tobi!

    Das kann man jetzt im Nachhinein leider nicht sagen. Das tote Fische gerne mal von den anderen Beckeninsassen angefressen werden ist normal. Daher würde ich jetzt nicht unbedingt vermuten, dass es gerade daran gelegen hat. Klar... es könnte auch daran gelegen haben... aber dazu kann man schlecht was sagen, da wir das Becken vor dem Tod des Fisches nicht gesehen haben, das Becken generell nicht "kennen" (Fragenkatalog könntest du mal ausfüllen, siehe Link in meiner Signatur).

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    AW: Skalar tod

    Hallom

    link in deiner signatur?

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.253
    Danke
    0

    AW: Skalar tod

    Hallo Tobi!

    Sorry, hatte meine Signatur geändert und das beim Schreiben des Beitrags nicht mehr im Hinterkopf.
    Hier der Link zum Fragenkatalog: http://www.aquaristik-talk.de/einste...enkatalog.html

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    AW: Skalar tod

    Hallo,

    Angaben zum Aquarium
    Beckengröße: 200l
    Becken läuft seit: ca. 2 1/2 Monate
    Wasserwerte
    (GH:>14°d, KH:10°d, pH: 7,4 , NO2: 0mg/l, NO3: 0mg/l ,Temp 25°)
    Einrichtung (Pflanzen: Gut bepflanzt; überwiegend Indischer Wasserfreund
    Steine: 2 Große Lochgestein
    Wurzeln: 1 Mittelgroße Wurzel
    Bodengrund: Kieß; Fein; Hell

    Wurden in letzter Zeit Änderungen an der Einrichtung vorgenommen:Nein

    Angaben zu Haltung und Pflege
    Wie oft Wasserwechsel und Wechselmenge: Alle 2 Wochen 33%
    Letzte Filterreinigung: vor 4 Tagen
    Letzte Medikamentengabe (welches Medi) : Keines
    Was wird wie oft gefüttert: 3 mal Täglich; TetraMin Flocken Futter

    Angaben zu Fischen
    genauer Besatz:
    7 Black Mollys
    5 Rote Neons
    1 Kampfisch Pärchen
    1 Fadenfisch Pärchen
    1 Apfelschnecke
    1 Süßwasser Garnele
    6 Welse
    sind in letzter Zeit neue Fische hinzugekommen:
    vor 2 Wochen etwa 2 neue Welse

    •   Alt 23.11.2008 12:09

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682