Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Stommeln
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    Meine neuen Metallpanzerwelse flippen aus

    Hallo zusammen, ich habe seit gestern fünf neue Metallpanzerwelse im Becken. Der Schwarm besteht jetzt aus zehn Welsen.
    Die fünf neuen, flippen und rasen fast den ganzen Tag wie verrückt durchs Becken. Ist das normal, weil für sie alles neu ist? Die alten haben das nicht getan. Normalerweise sind sie doch auf dem boden unterwegs, und schwimmen nur zum Luftholen nach oben.

    Gruß, Adrian

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.002
    Danke
    0

    AW: Meine neuen Metallpanzerwelse flippen aus

    Hallo Adrian,

    soweit ich das beurteilen kann, ist das normal.
    Haben meine Neuzungänge auch ein paar Tage gemacht.
    Das legt sich.

    Ab und an packt es aber mal alle. Dann toben sie ne Zeit lang durchs Becken wie verrückt. Danach wird wieder 3 Tage fast nur gepennt.

    (Wie bei Menschen......zumindest bei Teenies)

    •   Alt 20.12.2008 22:44

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Stommeln
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    AW: Meine neuen Metallpanzerwelse flippen aus

    Hallo Ina!
    Da bin ich froh! Dachte zuerst es liegt an meinen Wasserwerten, die sind aber ok. Die zehn haben sich auch schon zu einem Schwarm zusammen getan, nur ab und zu flippen die neuen noch durchs Becken

    Gruß, Adrian

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.002
    Danke
    0

    AW: Meine neuen Metallpanzerwelse flippen aus

    Freut mich für dich, Adrian.

    Die sind halt so begeistert, bei dir wohnen zu dürfen

    Schöne Weihnachten!

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.253
    Danke
    0

    AW: Meine neuen Metallpanzerwelse flippen aus

    Hallo Adrian!

    Mich würde nicht wundern wenn du demnächst Eier von den Corydoras im Becken entdecken wirst. So wie du es beschrieben hast hört sich das Ganze für mich wie die "Vorstufe" zur Paarung an (beobachte mal deine Tiere, ob sie die berühmte T-Stellung einnehmen).
    Hier noch ein interessanter Artikel zum Thema:
    Corydoras (Panzerwelse)*-*aqua2000ev.de

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Stommeln
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    AW: Meine neuen Metallpanzerwelse flippen aus

    Hallo Patrick! Erstmal Danke für die Antwort und den interessanten Link!
    Es ist sehr gut möglich das es bald Nachwuchs gibt, ich habe auf deinen Tipp hin mal was genauer beobachtet und glaube die T-Stellung beobachtet zu haben. Sollte ich den Nachwuchs (falls es soweit kommt) eher aus dem Becken nehmen oder der Natur ihrem Lauf lassen? Ich denke die Mollys könnten gefährlich werden.

  7. #7
    SaschaK

    AW: Meine neuen Metallpanzerwelse flippen aus

    Hallo!


    Dieses wilde Treiben scheint normal zu sein, das habe ich bei meinen sterbais und pandas auch beobachten können, was allerdings nicht zwangsläufig was mit der anstehenden Paarung zu tun hat.

    Bei mir waren die Tiere nichtmal semiadult...

    Warum es so ist, keine Ahnung...aber es war halt so


    LG,
    Sascha

  8. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    39
    Danke
    0

    AW: Meine neuen Metallpanzerwelse flippen aus

    Hi,
    wenn du den Nachwuchs großziehen möchtest, musst du die Eier aus dem Becken entfernen, da letztere sonst gefressen werden.

    Wenn nicht kannst du der Natur einfach ihren Lauf überlassen.

    mfg Tom

    •   Alt 26.12.2008 11:24

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682