Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    Hallo,
    Ich habe 2 54l AQ's mit vielen Guppys. Leider vermehren die sich in einem Tempo das es mich schüttelt
    ich weiss nun auch nicht mehr wohin mit den ganzen Biestern. Freunde hab ich schon alle versorgt mit Guppys. Die brauchen keine mehr.

    Da ich ja 2 Aquarien habe könnte ich doch Männlein und Weiblein getrennt halten oder geht das nicht?

    mfg

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    antwortet mir niemand?

    •   Alt 30.12.2008 19:33

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    276
    Danke
    0

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    Hi Mr X.

    Klar kannst Du das machen...

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    danke für deine antwort
    aber "zerfetzen" die männchen sich nicht oder werden sie gar schwul?

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.002
    Danke
    0

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    Hi,

    schwul würd ich nicht sagen (und wenns ihnen Freude macht, ist' s doch auch schön, oder? ) aber sie jagen sich den ganzen Tag gegenseitig.

    Scheint aber kein Stress zu sein, sondern eher Spass zu machen.

    Ich habe nur Männchen, weil ich keine Jungen will . Klappt gut.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    achso danke
    na dann... werd ich sie mal trennen von den weibchen
    danke für eure antworten!

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    276
    Danke
    0

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    Viel Spaß beim fischen

  8. #8
    Zekla

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    Hallo,

    Guppies lassen sich doch ganz einfang fangen
    Meine sind immer so neugierig, dass ich aufpassen musste, nicht die falschen im Netz zu haben.

  9. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.253
    Danke
    0

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    Hi!

    Das Problem wird jedoch sein: Was ist mit trächtigen Weibchen? Nicht zu vergessen, dass Guppy-Damen mit einem Geschlechtsakt mehrmals für Nachwuchs sorgen können. Also bei dem Weiber-Becken immer gut auf Nachwuchs bzw. mögliche Männchen achten!

    •   Alt 31.12.2008 13:32

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

  10. #10

    Talker
     
    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    AW: Geschlechtliche Trennung bei Guppys?

    ja dann kann ich schon schnell genug trennen..
    Wie siehts eigentlich aus mit inzest bei guppies? was passiert da? werden die fischis behindert?