Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    19
    Danke
    0

    Jemand eine Ahnung was das hier ist?

    Ich hab seit ca. 1.5 Monaten ein Aquarium.

    Nachdem ich am Anfang den Kies reingeschüttet hatte und die ersten paar Pflanzen reingesetzt hatte, hab ich nach ein paar Stunden eine kleine Schnecke gesehen. Keine Ahnung ob sie aus den Pflanzen oder dem Kies kommt. Jedenfalls hab ich Sie halt mal gelassen. Mittlerweile hab ich 4 Männliche Guppys dazu drin, 2 Garnelen und 2 Cappuchino Schnecken. Aus der einen kleinen wurden zwei oder waren es schon und ich habs nicht gesehem.
    By the way, hat jemand eine Ahnung was das für Schnecken sind? Kann ich die drin lassen? Ich seh auch im Aquarium teilweise eine Art Schleimige Substanz mit weissen Punkten drin, sind das deren Eier?

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

    <font color="red">Guests can not see images in the messages. Please register in the forum by clicking <a href="register.php"><strong>here</strong></a>.</font>

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Idstein
    Beiträge
    625
    Danke
    90
    Hi,

    Das sind Blasenschnecken, sind normale Aquarienbewohner und schleppt man sich gerne mit Pflanzen ein. Solange man nicht zuviel füttert bleibt der Bestand auch gering.


    Liebe Grüße
    Patrick

    •   Alt 20.01.2018 10:38

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Vielen Dank hab eben ein bisschen darüber gelesen. Na dann Willkommen in der Putzkolonie

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Hi liebe Freunde,
    ich schreibe meine Frage einmal hier herein, weil ich finde, die Schnecken sehen sehr ähnlich aus, kann jemand vll meine erkennen? Ist es dieselbe?
    IMG_20181123_114033.jpgIMG_20181123_114022.jpgIMG_20181123_113949.jpgIMG_20181123_113939.jpgIMG_20181123_113932.jpg

    Die Fotos sind leider mittelmäßig professionell geworden.
    Hab sie vorerst gefangen, und bin mir auch nicht sicher, was ich damit machen soll

    Danke Euch!

    Ps.: Die Schnecke ist echt verdammt schnell! Und mag scheinbar keine Luft

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    430
    Danke
    138
    Hallo someOne1337,

    für mich in meiner beschränkten botanischen Welt läuft so etwas unter Blasenschnecke. Aber vielleicht weiss jemand fundiert mehr als ich.

    Gruss
    Michael

  6. Danke an Miora für diesen Beitrag von:


  7. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.540
    Danke
    677
    Huhu,
    würde auch sagen das es eine Blasenschnecke ist.
    Schnell zurück mit ihr ins Wasser, Schnecke sind kleine nette Helferlein.
    Sie kümmern sich um Futterreste und abgestorbene Pflanzen.

  8. Danke an coryline für diesen Beitrag von:


  9. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Danke Euch beiden für Eure schnellen Antworten,
    brauche ich also keine Angst haben, dass ich eine Armee von Schnecken bekomme, die all meine Pflanzen auffressen?

    (Keine Angst, habe den Kescher im Wasser und 2-3 Blätter reingegeben. Hängt dort auf einem Blatt und scheint vorerst glücklich zu sein )

  10. #8

    Talker
     
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    430
    Danke
    138
    Hallo SomeOne1337,

    ich hätte keine Angst, meine Blasenschnecken lassen meine Pflanzen zufrieden. Glaube eher, dass sie nützlich sind.

    Viele Grüsse
    Michael

  11. #9

    Talker
     
    Registriert seit
    09.11.2016
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    3.540
    Danke
    677
    Nee da brauchst Du keine Angst haben, gibt im AQ viel leckere Sachen als Pflanzen
    Mittlerweile bin ich froh wenn ich noch welche habe, also Schnecken meine ich natürlich

    •   Alt 23.11.2018 16:42

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

       

    •   Alt 23.11.2018 16:42

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682